Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 13.1903-1904

Page: 5
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1903_1904/0016
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
m

Ä

Ä

PS»«,

£fflf

Rückblick unb Ausblick.

H

flls im Oktober bes Jahres 1S97 zugleich mit
bem erften TTIonats = fjefte ber »Deutfchen
Kunft unb Dekoration« Fllexanber Koch in
B Darmftabt feinen Flufruf »Tin bie beutfehen
Künftler unb Kunft = Freunbe« erließ, unb bas Pro-
gramm feiner 3eitfcrjrift Deröffentlidjte, ba lafen roir
beibes zroar freubeklopfenben fjerzens, aber roo
follte man bamals ben Optimismus l]ernel)men, um
an eine ftarke Durchführung unb reiche Erfüllung
jener Forberungen zu glauben. Oft, ferjr oft habe
ich feit bamals jene erften Seiten aufgefcrjlagen unb
burdjgelefen, unb inbem ich bie feitfätye unb Poftulate
bebenke, habe icf) bie Fäben in ber fjanb, an benen
ich bie IDanblungen Don »Kunft unb Dekoration«
in biefen Jahren oerfolge. Cin Uergleidj bes ba-
maligen Programms, in bem fidi bie fjoffnungen
roahrer Kunft = Freunbe ausfpraerjen, mit unferer
heutigen Situation lehrt uns fllles. - So fcrjrieb Dor
brei Jahren ein bekannter beutfeher Kunft=Schriftfteller,
Dr. Frit? IDolff, in ber »Breslauer 3eitung« bei 6e-
legenheit eines Überblickes über bie Begebungen
unb Erfolge unferes Unternehmens. Unb weiter hieß
es in jenem fehr treffenben ausführlichen Stimmungs-
Bilbe: »Sehen roir heute bie erften Anfänge biefer hoff-
nungsDollen Bewegung vor uns, fo batiert bas feit
bem Crfcheinen jenes »Darmftäbter Programms«. - Die
»Deutfche Kunft unb Dekoration« hat in ihren £in-
leitungs=Ü9orten bie im Treiben, Schieben unb Drängen
ber 3eit beutlid) erfiditliche Tenbenz zum »nationalen«
zuerft Dor flugen geftellt. Dafür, baß biefe Bewegung
nicht roieber ins hiftoriferje Fahrroaffer geraten unb
rückläufig geworben ift, bafür hat bie gefunbe Kraft
ber mobernen Kunft felbft aeforgt.« - Unb es ift in

3831

m

iSEi
loading ...