Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 13.1903-1904

Page: 300
DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1903_1904/0311
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
3oo

Prof. Karl Widmer: Kultur-Aufgaben des Kunst-Händlers.

PATRIZ HUBER j. Garderobe-Haken.

AUSGEFÜHRT VON PH. REITMAYER—MAINZ.

verschleudern (die liebe, echt deutsche Sitte
unserer Frauen, ihre Zimmer mit unnützem und
wertlosem Kram jeder Art vollzustopfen),
dann wäre auch das Geld übrig für
etwas Rechtes. ■— Wenn irgend einer,
so ist der Kaufmann dazu berufen,
hier den Hebel anzusetzen, selbst mit
gutem Beispiel voranzugehen (z. B. in
seinen Schau-Fenstern) und sein Publi-
kum dazu zu erziehen, dass es lieber
weniger kauft, aber das Wenige gut.
Er handelt in seinem eigenen Interesse.
Denn dass einer lieber ein feines Ge-
schäft betreibt, als ein Ramsch-Geschäft,
darf man doch wohl zur Ehre des
Kaufmanns-Standes bei der Mehrzahl
als selbstverständlich voraussetzen. Im
heutigen Kunstgewerbe - Handel steht
aber, so hart das klingen mag, der
Durchschnitt der Verkaufs-Waren dem
Ramsch - Bazar näher, als in irgend
einer anderen Branche des Geschäfts-
lebens. Es ist dahin gekommen, weil
eben das Gros der Händler selbst aus
Mangel an künstlerischer Einsicht und
darum an künstlerischem Gewissen nicht
fähig ist, Kauf und Verkauf in gedie-
genere Bahnen zu lenken. Sie könnten
Pioniere des guten Geschmacks sein

und sind Hauptverbreiter des Ungeschmacks.
Von jedem Strumpf-Händler und Zigarren-
Verkäufer erwarten wir, dass er seine Ware
zu taxieren weiss. Im Kunstgewerbe-Handel,
wo das Urteil des Verkäufers bei der Un-
sicherheit des Laien-Urteils in aesthetischen
Fragen noch viel bestimmender ist, versagt
der Kaufmann in dem Teil seiner Aufgabe,
der gerade hier auf ein besonders hohes und
wichtiges Ziel gerichtet ist: in der Mit-
wirkung an der nationalen Kultur - Arbeit.
Je mehr aber einer seinen Beruf von diesem
Standpunkt aus auffasst, desto mehr trägt
er dazu bei, die Achtung und die geistige
Macht seines Standes zu heben.

PROF. KARL WIDMER—KARLSRUHE.
£

METALL - ARBEITEN NACH ENT-
WÜRFEN VON PATRIZ HUBER.
Einen ganz hervorstechenden Zug in der
künstlerischen Produktion Patriz Hubers
markieren seine Entwürfe für Metall-Arbeiten
aller Art, unter denen die Schmucksachen

RIZ HUBER j.

AUSGEFÜHRT VON PH. REITMAVER-

Möbel- Beschläge.

-MAINZ.
loading ...