Weiss, Gerd [Editor]
Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland: Baudenkmale in Niedersachsen (Band 22,2): Landkreis Lüneburg — Braunschweig, 1981

Page: 107
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dtbrd_nds_bd22_2/0111
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
SODERSTORF-SCHWINDEBECK

SODERSTORF-THANSEN

Die drei Vollhöfe des Ortes sind auf der Süd-
westseite des Schwindebaches in der Nie-
derung aufgereiht. Die Bauten sind entwe-
der aus Umbauten älterer Gebäude des
19. Jh. hervorgegangen, öderes handelt sich
um Neubauten des 20. Jh. Nur vereinzelt
wurde Schwindebeck durch Neubauten seit
etwa 1900 erweitert.

Das aus ursprünglich zwei Hofanlagen be-
stehende Thansen liegt in der Luhe-Niede-
rung. Heute findet sich hier eine ausgedehn-
te gutshofähnliche Hofanlage, die 1934/35
durch die Architekten Matthies/v. d. Berg
(Bardowick) unter Einbeziehung älterer
Bausubstanz errichtet wurde. Südlich
schließt sich eine kleine Siedlung von Land-
arbeiterhäusern an, die zur selben Zeit
entstand. Alle Bauten von 1934/35 sind
reich verzierte Fachwerkgebäude mit vor-
kragenden Giebeln. Von Osten führt ein ge-
pflasterter Heideweg mit Allee auf die mit ei-
ner Feldsteinmauer eingefriedigte und
ebenfalls gepflasterte Hofanlage zu.

SÜDERGELLERSEN

Die Hofanlagen des alten Dorfes sind in
einem Halbbogen südlich der Straße Im
alten Dorfe aneinandergereiht. Grund-
stücksparzellierung und Wegeführung so-
wie alte Eichenhaine haben sich in diesem
Bereich erhalten. Hier findet sich auch die
älteste bis ins 17. Jh. zurückreichende Bau-
substanz, die leider schwerwiegenden Ver-
änderungen unterworfen wurde. Davon be-
troffen war die einzige Jochbalkenkonstruk-
tion, die im Landkreis Lüneburg angetroffen
werden konnte (Im alten Dorfe 16, 1662,
1956 umgebaut). Nur der Fachwerkbau Pog-
genpohl 5 von 1773 zeigt noch eine relativ
unverbaute Zweiständerkonstruktion.
Etwa seit der Jahrhundertwende hat sich
der Ort nach Westen und vor allem nach
Norden zwischen dem Westergellerser Weg
und der Kirchgellerser Straße weiträumig
ausgedehnt.



Soderstorf-Raven, Nr. 6, Treppenspeicher, Soderstorf-Thansen, Hofanlage
1. Hälfte 19. Jh.

Soderstorf-Rolfsen, Nr. 6


Soderstorf-Thansen, Kälberstall, 1934/35

Soderstorf-Thansen, Rindviehstall, 1934/35


Südergellersen, Poggenpohl 5,1773


107
loading ...