Kraus, Franz Xaver [Editor]
Die Kunstdenkmäler des Grossherzogthums Baden (Band 2): Die Kunstdenkmäler des Kreises Villingen — Freiburg i.Br., 1890

Page: I
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kdm2/0006
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
jER hiermit dem Publicum übergebene zweite
Band der badischen Kunsttopographie begreift
zum grössten Theil Ortschaften der fürstlich
Fürstenbergischen Standes - Herrschaft. Die
warme Theilnahme, welche Se. Durchlaucht
Fürst^ KARL EGON VON FÜRSTENBERG
Kunst und Wissenschaften entgegenbringt, ist auch dem Herausgeber
dieses Werkes in reichstem Maasse zu statten gekommen; er hat in jeder
Hinsicht durch die Fürstlichen Beamten Unterstützung und Förderung
seiner Arbeiten gefunden, vor Allem durch den fürstlichen Archivar,
Herrn Dr. BAUMANN, welchem dieser Band eine Reihe werthvoller
Notizen verdankt. Ausser ihm habe ich dem Herrn Hofrath
GUTMANN, dem Galerie-Inspector Herrn FRANK,, dem Herrn
Bauinspector NEBENIUS, Herrn Archivsecretär Dr. THUMBOLT
in Donaueschingen zu danken. In Villingen ist unsere Thätigkeit
durch Herrn Architekten KRAUT unterstützt worden; in ganz
hervorragendem Maasse aber geschah dies durch Herrn Gymnasial-
Professor Dr. RODER daselbst. Diesem besten Kenner der alten
Reichsstadt und ihrer Geschichte muss ich nicht nur für eine Reihe nütz-
licher Notizen und für sorgfältige Durchsicht der Correcturen danken;
er hat es auch übernommen, für den Artikel Villingen den historischen
loading ...