Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 20.1909

Page: 495
DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1909/0256
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
495

Anzeigen

496

liehen Befund zusammengeht: Ein Geselle Katzheimers kann
die Zeichnungen gemacht haben, für die dann der Werk-
stattmeister bezahlt wurde.

Die Antwort auf die in Leitschuhs Überschrift gestellte
Frage heißt also: Zwei Drittel der Illustrationen für die Hals-
gerichtsordnungschuf nicht Katzheimer, sondern ein jüngerer
Künstler, den wir so lange in Wolf Traut vermuten müssen,
als wir die Gestalt des Werkstattgenossen Katzheimers, der
noch in Betracht kommen kann, nicht fester fassen können.

Im übrigen soll es mich aufrichtig freuen, wenn Leit-
schuhs fleißige Tätigkeit in den Bamberger Urkunden durch
Dodgsons und anderer stilkritische Behandlung von Werken
dieses fränkischen Kunstkreises neu befruchtet worden ist
und Ergebnisse erzielt werden, voll neuen Lichtes auch
für manche anregende Hypothese Thodes, der ja als erster
Pionier in dies dunkle Gebiet weiter eingedrungen ist.

CHRISTIAN RAUCH.

Verzeichnis über die bei mir erschienenen

Original-Radierungen

steht Interessenten unberechnet zu Diensten

Verlag E. A. Seemann in Leipzig

Kupferstichauktionen in Köln

am 24.—26. Juni:
aus verschiedenen Nachlässen

am 1.—3. Juli: Sammlung Michiels

Kupferstiche, Radierungen, Handzeich-
nungen, Porträts, Städteansichten, Kari-
katuren, Modeblätter, Uniformblätter,
Japanische Farbenholzschnitte, prähist.
Funde, Götzen und Gemälde gelangen
am 24.—26. Juni und 1.—3. Juli zur
öffentlichen Versteigerung.

KATALOGE (2647 Nummern) stehen gratis zu
Diensten.

K. A. Stauff & Cie., Köln

Unter Goldschmied 40

FREDERIK MÜLLER & Co., AMSTERDAM

- Doelenstraat 16-18

50. Juni—2. Juli Höchstwichtige Ruktion 50. Juni—2. Juli

RLTER GEMÄLDE

Hervorragende Werke von: Rembrandt, Frans Hals, P. d. Hooch, Cuyp, Ter Borch, Molenaer,

Verspronck, Ostade, Jan Steen, Fyt. Verkauf im Auftrage des Herrn W......zu P..........A.

Ferner Meisterwerke von van der Neer, Sal. Ruysdael, van Beyeren, van Goyen, de Wit, Teniers

und andern Meistern der holländischen Schule, zu verkaufen im Auftrag des „Office des faillites" in Genf
und aus einigen Privatsammlungen stammend. — Gleichzeitig kommt zur Versteigerung eine Prachtsammlung

DELFTER FRYENCE

sowie Chinesisches Porzellan, Alte Silberwerke, Schöne alte Möbel, Bemalte Wandtapete,

Innendekorationen, Skulpturen usw.

Der illustrierte Katalog (M. 4.-) wird baldigst Frt*At±r\k Mllllpr & Cf\

erscheinen und auf Verlangen gesandt. ::: ::: 1 I CUCI 11% 1 1UIICI « VU.

Inhalt: Identifizierung eines Porträts von Rembrandt. Von Jan Veth. — Bauliche Veränderungen in Rom. Von Fed. H. — Fritz Overbeck f; Emil
Lauffer f; Alfred Chauchard t- — Personalien. — Wettbewerbe: Denkmal für Oroßherzog Friedrich I. in Karlsruhe; Ausschmückung des
Barbarossa-Platzes in Schöneberg: Pfarrkirchenneubau in Starnberg. — Kathedrale zu Toledo; Gesetz gegen Ausgrabungen von Altertumern
in Preußen. — Denkmäler für: Frau von Stein in Weimar, Th. Schwann in Neuß, Richard Wagner in München, Mikulicz in Breslau, Viktor
Hugo im Pantheon, Luise Hensel in Paderborn. — Ausgrabungen in Ostia und Rom. — Ein Oainsborough in London gefunden. — Ausgrabungen
in Olympia; Entdeckungen auf dem Janiculum; Resultate der Ausgrabungen am Artemis-Orthia-Tempel; Die Franzosen in Delos. — Aus-
stellungen in Berlin, Dresden, München, Halle a. S., London, Petersburg und Amsterdam. — Neuerwerbungen des Kaiser-Friedrich-Museums
in Berlin, des Histor. Museums in Frankfurt a. m., des Kupferstichkabinetts und Kunstgewerbemuseums in Berlin; Jahresbericnt aei eng-
lischen National Gallery; Pariser Musee Quimet: Chinards Büste der Madame Recamier; Jahresbericht des Brunner trz^™£_^™""
Museums. — Der 9. Internationale Kunsihistorische Kongreß; Oesamtverein der deutschen Oeschichts- und ,AIte.rtu™sver""„-
historisches Institut in Florenz; Kaiserl. deutsches archäologisches Institut in Rom. — Hugo Vogels Wandgemälde im namourger Katnaus;
Neue Denkmäler in Leipzig; Neuer Monumentalbrunnen in Wien. — Vermischtes. — Wolf Traut oder Wolf Katzheimer. Anzeigen.

Herausgeber und verantwortliche Redaktion: E. A. Seemann, Leipzig, Querstraße 13
Druck von Ernst Hedrich Nachf. G.m.b.H. Leipzig
loading ...