Die Dioskuren: deutsche Kunstzeitung ; Hauptorgan d. dt. Kunstvereine — 14.1869

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dioskuren1869/0015
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Jr 14ter Jahrgang. 1

JKl.


ihn- H»tsckeN AmstrerrWe.

Herausgegeben und redigirt von

vr. JlTap Sdjnsfer.

^ 3. Januar

K 1869.


Preis des Journals pro Quartal 1% Thlr. Bei Pränumeration auf den ganzen Jahrgang erhalten die Abonnenten ausserdem das photographische
Künstler-Album in vierteljährlichen Lieferungen gratis. (Redaction der Dioskuren: Berlin, Hohenzollernstr. 9.)

Inhalt.

Korespondenzen: (-München, im Dec. (Die Praxiteles'sche Venus re.) —
f. München, im Dec. (Kunstverein; eine neue protestantische Kirche :c.
Schluß.) — R. Braunschweig, Ende Decbr. (Städtische Gemälde-
Gallerie rc.)

Kunst-Chronik: Lokalnachrichten aus Berlin, Dülmen, Wesel, Würzburg,
München, Landshut, Nürnberg, Pesth.

Kunstkritik: Die akademische Kunst-Ausstellung zu Berlin. (Fortsetzung.)
Land schaftsmaler ei. (Schluß.)

Kunstliteratur: Rheinlands Baudenkmale des Mittelalters von Dr. F. Bock.
— Die Ornamentik von K. Klimsch. — Album: Gaudeamus! Lieder
aus dem Engeren und Weiteren von I. V. Scheffel. (Schluß.)

Briefkasten.

Zur reehtzeitigen Erneuerung des Abonnements

ladet die Unterzeichnete Expedition mit dem ergebensten Bemerken ein, dass bei den direkten Kreuzbandsendungen der Betrag des
Jahres-Abonnements bei Uebersendung derjenigen Nummer des neuen Jahrgangs, welche die erste Q u ar t al s 1 i ef er un g des Künstler-
Albums sowie Titel und Inh al ts-Verz ei chn i ss für Jahrgang 1868 enthält, per P o s t vo r sch u ss erhoben werden wird, wenn derselbe
nicht an uns vorher eingesandt wurde. Die Expedition der Dioskuren (Hohenzollernstr. 9).

LsMhMltÜS MlSSÄSS ÄSS GsZMWAM»

um Beginn des neuen Jahres wiederholen wir unsere Zusage, das vor zwei Jahren als
zz Außerordentliche Prämie für die Jahres-Abounenten der Dioskuren zz
in regelmäßigen Quartals - Lieferungen — ohne Erhöhung des Abonnements — in's Leben gerufene

—KluMer-Album

/ auch in dem neuen Jahrgang in gleicher Vortrefflichkeit ohne Unterbrechung fortzuführen.

' Während im Jahre 1867 die Portraits von

1) Wilhelm Schirmer — 2) Peter v. Cornelius — 3) August Kiß — 4) Kurl Piloty,

im Jahre 1868 die von

5) Crnst Rietschel — 6) Friedrich Schinkel — 7) Ludwig Richter — 8) Kurl Becker

herausgegeben wurden, sind für den bevorstehenden Jahrgang 1869 theils zur Versendung bereit, theils in Vorbereitung:

9) C. Hildebrandt — 10) I. W. Schirmer — 11) B. Genelli — 12) W. Cumphuusen.

Einzelne Photographien werden nicht abgelassen; dagegen können neu hinzutretende
nebst Text, ohne Verpflichtung zur Abnahme des betreffenden Journaljahrgaugs, und zwar
Aro. 1—8 für 2 Thlr. von der Expedition nachträglich beziehen.

Berlin, im December 1868.

Abonnenten die bisher erschienenen Portraits
Nro. 1—4 oder Nro. 5 — 8 für 1V3 Thlr.,

Die GMliiiion ller Dioskuren.
loading ...