Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 5.1894

Page: 135
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1894/0077
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
135

Inserate.

136

Hand-
fertigkeiten.

<8>
Verlag

von

E. A. Seemann

in

Leipzig.

Jferbsehnitjerei.

S)/e U?iebAa6er6ünste IZ ri£i£^*™*t^

Vorlagen dazu: 72 Tafeln gr. Lex.-8° in Mappe M. 7.50.

Anleitung dazu von Clara Roth. 3. Aufl. 50 Pf.
— Vorlagen: 8 Lieferungen mit je 10 Tafeln
Fol. ä M. 2.50. — Vorlagen von Curt Wehr. 5 Lieferungen mit je
4 Tafeln Fol. ä 1 M.

tfedersehnitt und tfederplasttt. ÄS^p™

und Vorlagen in Farbendr. 32 Tafeln nebst Pausen M. 10.50.

indische Intarsia, f nMeitullg mit Vorlagen von 1 M*™as"

Verlag von E. A. SEEMANN in Leipzig.
Kunsthistorisclie Bilderbogen

Handausgabe I. Cyklus

1. u. II. Abteilung ä M. 2.50, (gebrochen) geb. M. 3.50. —

III. u. IV. Abt. a 3 M., geb. 4 M., zusammen in einen Band flach
geb. 15 M, in Halbfr. 16 M.; — ferner zu eingehenderem Studiuni:

II. Cyklus: Ergänznngstafeln.

I. Altertum: 17 schwarze und 7 polychrome Tafeln 5 M.

II. Mittelalter: 15 schwarze und 3 polychrome Tafeln 2 M.

III. Neuzeit: 53 schwarze und 3 polychrome Tafeln 5 M.

Der II. Cyklus (Ergänzungstafeln) kostet in zwei Bände gebrochen
oder in einen Band flach geb. 15 M., in Halbfranz flach geb. 10 iL

Zur Handausgabe der „Kunsthistorischen Bilderbogen" gehören als
Textbuch die

Grundzüge der Kunstgeschichte

von Allton Springer. Dritte vermehrte und verbesserte Auf-
lage. Brosch. 5 M., geb. in Leinwand 6 M., in Halbfranzband 7 M. —
Auch in einzelnen Bändchen: I. Altertum. — II. Mittelalter, br. ä 1 M.,
geb. äM. 1.35.— III.Neuzeit. 1. Hälfte (Italien) br. M. 1.50, geb.äM.1.90.

IV. Neuzeit. 2. Hälfte (Der Norden) br. M. 1.50, geb. M. 1.90.

Verlag von E. A. Seemann in Leipzig*

Meisterwerke der Casseler Galerie

von Dr. O. Eisenmaon,

20 M.; Ausgabe auf chinesischem Papier geb.

Album der Braunschweiger Galerie

39 Radirungen von William
TJnger. Mit illustrirtem Text
Direktor des Museums in Cassel. 1880. Eleg. geb.

mit Goldschnitt 25 M.

illustrirtem Text von Dr. R. Graul. 1888.
auf chines. Papier geb. 20 M.

20 Radirungen von W.
- TTnger und L. Kühn. Mit

eleg. geb. 15 M.; mit Kupfern

Wertvolle Kunstblätter

für Mappe und Wand.

H

ildebrandt's

Aquarelle:

Erdreise 34 Bl.
Aus Kuropa 14 Bl.
Neue Folge 20 Bl.

) Einz<
} 6 Bl.
' Pracl

Einzeln 12 M, von
an nur 0 Jt,
achtmappe 20 Jt,

trotz farbiger Photographie und Farben-
lichtdruck unerreicht in Wiedergabe der
Originale und Haltbarkeit der Farben.

Neue Radirungen.

Kohnert, Die 4 Jahres- u. Tageszeiten:

Frühlingsmorgen bei Tegel,

Soiuinermittag an der Havel (03),

Herbstabend In (1er Mark und

Winternacht (Schloss Grunewald) ä 15 Jt.

Gefecht bei Vcnddme nach Kolitz, 20 Jt.

Mispagel, Hirsch von Wölfen Terfolgt,

nach dem Ölbild von Klingender (93),
25 Jt.

Feldmann, Burg Lichtenstein, Burg
Elz und Rudelsbnrg, ä 15 Jt; Hohenzollern

15 Jt.

Mannfeld, Wetterhorn bei Grindelwald
20 Jt.

Heidelberg u. Köln, ä 40 Jt, zus. 70 Jt.

Meissen u. Limburg, ä 40 Jt, zus. 70 Jt.

Aachen, Breslau, Danzlg u. Erfurt, ä 20 Jt.

Loreley u. Rheingrafenstein, ä 20 Jt.

Marienburg 30 Jt, Merseburg 12 Jt.
Illustrirtes Verzeichnis mit Angabe der
Frühdrucke (die neueren tragen den Stem-
pel des deutschen Kunstverlegervereins)
gratis. Zu beziehen durch jede Kunst- und
Buchhandlung. [758]

Raimund Mitscher, Berlin S. 14.

"\|^~ -v!/* -vl^ "%!#- "xlV" -\L*~

1 nhalt: Das Kaiser Wilhelm-Denkmal in Bremen. Von D. Kropp. — Neue Kunstblätter. Von Nautilus. — Korrespondenz aus Dresden.

Von H. A. Lier. — A. v. Wahl, Stimmungsbilder. — Kunstblätter aus dem Verlage von J. Schmidt in Florenz. — A. Racinet t;
E. Lansyer t. — V. Löfftz; Thiersch; Dauberisser; Fr. Koch; C. Gretbe; F. Fagerlin ; F. Brütt ; L. Munthe. — Stipendium der
Dr. Adolf Menzel - Stiftung. — Kaiser Wilhelm-Denkmal in Stuttgart. — Kunstausstellung in Lucca; Ausstellung der Werke
des t Prof. C. Müller in Düsseldorf; Ausstellung bei Ed. Schulte in Düsseldorf; Ausstellung der Mitglieder der Akademie der
Künste in Berlin; Große Berliner Kunstausstelluug 1804. — Verein Berliner Künstler. — Kunstauktion bei J. M. Heberle in
Köln. — Zeitschriften. — Inserate.

Für die Redaktion verantwortlich Artur Seemann. — Druck von Augicst Pries in Leipzig.
loading ...