Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 9.1898

Page: 351
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1898/0184
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
35i

Anzeigen.

H. G. Gutekunst's Kunst-Auktion Nr. 50

in Stuttgart am Dienstag, den 10. Mai u. folgende Tage im Königsban:

Versteigerung der weitberühmten Sammlung von Kupferstichen,
Holzschnitten, und Zeichnungen mm

des verstorbenen Herrn Dr. Aug. S träter in Aachen,
wobei herrliche Werke von Schongauer, Dürer, Ever-
dingen, Ostade, Rembrandt, Waterloo, Claude etc.

Gewöhnl. Katal. gratis gegen Ersatz des Portos (20 3}>), illusfer. Katal. Jl 5.—.

H. G. Gutekunst, Kunsthandlung, Olgastrasse lb.

Gemälde-Auktion in Köln.

Gemälde älterer und neuerer Meister, dabei das berühmte alt-
kölnische Altarbild aus dem Besitze der Freiherrlich von Huene-

SChen Familie, sowie eingerahmte Kupferstiche aus dem Nach-
lasse des Herrn Justizrat St. Sitt, Köln.

Versteigerung den 25. bis 27. April 1898.

Illustrirte Kataloge sind zu haben. [1225J

J. M. Heberle (H. Lempertz' Söhne), Köln.

Kunst-Auktion von C. G. Boerner in Leipzig.

Dienstag, den 26. April 1898.
Kunstnachlass des Herrn

Karl Eduard von Liphart

ehemals in Florenz.

II. Abteilung:

Handzeichnungen und Aquarellen

alter und neuerer Meister.
Illustrirte Kataloge m beziehen durch dte
Kunsthandlung von C. G. Boerner in Leipzig,
Nürnbergerstrasse 44.

[1333]

Oemälde alter und moderner Meister.

Der Unterzeichnete kauft Btets hervorragende Originale alter und moderner Meister,
vermittelt auf das schnellste und sachverständigste den Verkauf einzelner Werke
wie kompl. Sammlungen und übernimmt Aufträge zur Anfertigung von Katalogen und
ebensolche für alle größeren Gemäldeauktionen des In- und Auslandes.

Berlin W., rigl9l

Groß-Görschenstr. 1. 1 '

Josef Th. SchaU.

Verlag von Seemann & Co. in Leipzig.

Soeben erschien:

Dr. F. Laban

Rembrandts Bruder
im Helm.

Mit Heliogravüre.

Sonderabdruck aus der Zeitschrift
für bildende Kunst N. F. IX.

Preis broschirt 2 M.

I8B8B88888I111811118888888^81

Buchhändler,

seit längerer Zeit im Bibliotheksdienst
thätig, sucht anderweitig

Stellung
in kunstgewerblicher Bibliothek oder
ähnlichen Posten. Angeb. erb. Exped.
d. Bl. unter X. Y. 100. [1331]

Von meinem vor kurzem erschienenen

Kunstlager-Kataloge XXIII,

i6g4 Nummern Radirungen, Kupfer-
stiche, Holzschnitte u. s. w. alter und
neuer Meister, ältere Lithographien und
Original-Aquarelle und -Zeichnungen
meist neuerer Künstler, mit deren Ver-
kaufspreisen enthaltend,stehen Sammlern
solcher Kunstblätter auf Wunsch Exem-
plare zu Diensten.
Dresden, März 1898. [1332]
Franz Meyer, Kunsthändler,
Seminarstrasse 13.

Inhalt: Die Ausstellung der Libre Esthetique in Brüssel. Von W. Weisbach. - Die Düsseldorfer Frühjahrsausstellungen. - A. Herr f; I. I.

Schischkin f. - Ch. van der Stappen; A. Menzel. - Preis der von Rohr'schen Stiftung in Berlin. - Aufstellung von sechs Hermen von
Dichtern der Befreiungskriege 1813-15 im Viktoriapark in Berlin; Moltke-Denkmal in Berlin; Bismarck-Denkmal in Dresden. - Schenkung
an das Germanische Museum in Nürnberg; Neuerwerbungen des Louvre an Zeichnungen französischer Meister des 18. Jahrhunderts; Kunst-
ausstellung 1899 in Dresden; Simonson-Ausstellung in Dresden; Ausstellungen im Sächsischen Kunstverein in Dresden; siebente Ausstellung
der Gesellschaft deutscher Aquarellisten in Berlin. - Verein bildender Künstler in Dresden. - Errichtung eines Kunstausstellungsgebäudes
aus Glas und Eisen in Dresden; die Unechtheit der Tiara des Saitaphernes; ein neues Bild des Prof. H. Knackfuss in Kassel. - Ver-
steigerung der Kunstsammlungen f Sir E. Millais in London; Versteigerung des Nachlasses von Charlotte Wolter in Wien; Versteigerung
der Kunstschätze des f Pianisten A. Marmontel in Paris. - Ergebnis des Wettbewerbes der Zeitschrift für bildende Kunst um originale
Werke graphischer Kunst. - Anzeigen.

Für die Redaktion verantwortlich Dr. U. Thieme. — Druck von August Pries in Leipzig.
loading ...