Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 24.1913

Page: 160 a
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1913/0183
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
LEUCHTERKRONE IN DER HALLE EINES BREMENSER PATRIZIERHAUSES. ENTWURF UND AUS-
FÜHRUNG DER KROHE: DEUTSCHES MET ALL WARENWERK —BERLIN SW. 68, L1NDENSTRASSE 105.

BELEUCHTUNGS-KÖRPER

Der Beleuchtungskörper - Industrie bot die Uber-
gangs - Periode der letzten Jahrzehnte beson-
dere Schwierigkeiten, da es galt, den Errungen-
schaften der neuen Beleuchtungs-Techniken, wie
dem modernen Stil-Empfinden Erfüllung zu bieten.
Es ist begreiflich, daß in dieser Zeit Unzähliges
produziert wurde, das besonders vom ästhetischen
Standpunkt aus nichts weniger als einwandfrei war.
Dem unermüdlichen Bestreben einiger Wenigen, dem
Kernpunkt der Frage: dem Form- und Qualitäts-

Problem ihre ganze Aufmerksamkeit zu widmen, ist
es zu verdanken, daß auf diesem Gebiete jetzt ge-
radezu endgültige Lösungen zu verzeichnen sind. Das
Deutsche Metallwarenwerk — Berlin ist eine
solche Firma, die durch ihre konsequente Arbeit
in spezifisch modernem Geiste unter Ausschluß
aller Kompromisse eine beachtenswerte Stellung er-
rungen hat. Der oben abgebildete Leuchter mag als
typisches Beispiel des heute Erreichten gelten: Er ist
von edlen Proportionen in allen Teilen, zweck-
mäßig und schön, eine restlos gelöste Einheit. —

1913. III. 8.
loading ...