Kromayer, Johannes [Editor]; Veith, Georg [Editor]
Antike Schlachtfelder: Bausteine zu einer antiken Kriegsgeschichte (Band 3: Antike Schlachtfelder in Italien und Afrika, 1. Abtlg.): Italien — Berlin, 1912

Page: 48
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kromayer1912bd3_1/0069
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
48

Der zweite Panische Krieg bis Cannae.

Laufende Nr.

Titel des "Weikes

21. Egelhaaf, G., Vergleichung der Berichte des Pol. u. Liv.

über den italischen Krieg der Jahre 2.18/17. Jahrb. f.
klass. Phil. Supplementhand X. S. 473 ff. 1879. (Auch
in des V. Analekten zur Geschichte.)

22. Tartara, AI. Deila battaglia della Trebbia e quella del

Trasimeno. Torino (mir nicht zugänglich) 1882.

23. Neumann, C. S. 305 f. 1883.

24. Dodge. S. 238 ff. 1891.

25. Nasali Rocca, Trebia. Piacenza (mir n. zugänglich) 1894.

26. Fuchs, J. Der zweite p. Kr. u. s. Quellen Pol. u. Liv.

nach strat.-takt, Gesichtsp. beleuchtet. 1894.

27. Grundy , G. B., The Trebbia and lake Trasimene in The jour-

nal of Philology v. Wright etc. vol. 24 (No. 47) p. 83
bis 118. 1896.

Derselbe, class. rev. X 6 p. 284—87 in kurzer Zusammen-
fassung seiner Ansicht, Antwort von How u. Leigh
darauf ib. 399-400. 1896.

28. Montanari. S. 417 ff. 1901.

29. Nissen, Ital. Landesk. II, 272 f. 1902.

30. Lehmann, K., Angriffe der drei Barkiden (Truppenstärken)

S. 132 ff.

31. Pittaluga. 1908.

32. Kromayer, Bericht S. 135. 1908.

Ansetzung des
Sohlachtfeldes

Linkes Ufer

Linkes Ufer
Rechtes Ufer

Linkes Ufer

Rechtes Ufer

Linkes Ufer
Linkes Ufer

Linkes Ufer
Linkes Ufer

1. Die Kontroverse.

Bisherige Der Streit darüber, ob die Schlacht an der Trebia auf dem rechten

Ansichten. Q^Y \[n^en Tjfer des Flusses stattgefunden habe, ist so alt, wie die
lokale Forschung über die Schlacht selber.

Ein Blick auf die vorstehende Liste der Bearbeitungen zeigt, daß
nicht nur die glänzendsten Vertreter der römischen Geschichtsschreibung
sich mit dieser Kontroverse befaßt haben, sondern daß die Meinungen
fast gleichmäßig für und wider verteilt sind. Für das rechte Ufer als
Schlachtort hat sich seit Niebuhr und seinem Schüler Arnold die ganze
englische Forschung, der Oberst Macdougall, Dodge, Grundy ausge-
sprochen und ebenso der Franzose Hennebert, der hier im wesentlichen
auf Magdougalls Schultern steht. Es hat sich ihr ferner die deutsche
Opposition — möchte man sagen — gegen Mommsen: Peter, Ihne. Voigt
angeschlossen.
loading ...