Frimmel, Theodor von [Editor]
Blätter für Gemäldekunde — 3.1907

Page: 39
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bl_gemaeldekunde1906_1907/0065
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 2.

BLÄTTER FÜR GEMÄLDEKUNDE.

39

nauer beachtet hat als vorher. In diesem
Sinne äußerte sich schon Woltmann
und Woermanns Geschichte der Malerei

Bild mit der Flucht der heiligen Familie
dennoch bei der Benennung Jacob Jor^
daens bleiben und eine Entstehung im

Jacob Jordaens; Flucht der heiligen Familie. (Wien, Sammlung Matsvanszky.)

und in neuester Zeit spricht sich auch Atelier des Rubens, wie man es bei
Buschmann dahin aus, ganz abgesehen der oben erwähnten Auktion wollte,
von anderen weniger gewichtigen Au^ entschieden ausschließen,
toren. So werden wir für das Wiener -
loading ...