Frimmel, Theodor von [Editor]
Blätter für Gemäldekunde — 3.1907

Page: 28
DOI issue: DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bl_gemaeldekunde1906_1907/0054
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
28

BLÄTTER FÜR GEMÄLDEKUNDE.

Nr. i.

Am 21. und 22. Mai zu Köln a. R. durch
J. M. Heberle die Gemäldesammlung Felix
Freiherr von Gutschmid.

Am 16. Mai werden durch Ernst Carle-
bach in Heidelberg Aquarelle, Zeichnungen

Um die Mitte Mai werden durch die
Kunsthandlung FriedrichSchwarz in Wien
die modernen Bilder der Sammlung Baron
Königswarter versteigert.

Wolf Huber: Federzeichnung:. (Wien, Sammlung Dr. Max Strauß, Versteigerung
durch H. O. Miethke.)

und Kunstdrucke von Mannheimer Meistern
des 18. Jahrhunderts, ferner Bildnisse
badischer Fürsten und pfälzischer Kurfürsten
versteigert. Der illustrierte Katalog verzeichnet
u. a. zahlreiche Heidelberger Ansichten.

BILDERPREISE.

Bei Christie in London erzielten in
der Versteigerung der Sammlung des Earl of
Cork im November 1905 ein weibliches Bild'
loading ...