Kunst und Künstler: illustrierte Monatsschrift für bildende Kunst und Kunstgewerbe — 22.1924

Seite: 34
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kk1924/0048
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
DER TANZENDE SIVA

MADRAS, MUSEUM

IM ANSCHAUEN DERVOLLEN GESTALT SIVAS

VON

AUGUSTE RODIN

NACH EINER UBERSETZUNG VON EVA CASSIRER

Ausgebreitet im Leben, — der Strom des Lebens;
die Luft, die Sonne, das Gefühl des Seins
ist ein Überfließen. So erscheint uns die Kunst
des äußersten Ostens I . . .

Die Göttlichkeit des menschlichen Körpers wurde
in jener Zeit erlangt, nicht weil man den Ur-
sprüngen noch näher war, denn unsere Formen
sind ganz die gleichen geblieben; aber unsere

34
loading ...