Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 4.1930

Page: ax
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1930/0127
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INHALTSVERZEICHNIS

Diefe Zeitfchrift erfcheint monatlich. Zu beziehen vom
Verlag „Das Neue Frankfurt* / Englert und Schloffer / in
Frankfurt am Main (Poftfcheckkonto Frankfurt am Main
Nr. 45885). Ebenda Annahme von Anzeigen. Auch die
Buchhandlungen und Kioske nehmen Beftellungen für
Dauerbezug entgegen. Bezugspreis vierteljährl. 3 Mark
Einzelpreis 3 Mark

Wie sich „DAS NEUE FRANKFURT" in den knapp 4 Jahren seines Bestehens die Welt erobert
hat, interessiert unsere Leser sicherlich! Beachten Sie dazu die dritte Umschlagseite dieses Heftes.

SIEDLUNGSMÖBEL

NACH ENTWÜRFEN VON

PROF. F. SCHUSTER

(SIEHE HEFT 2-3 SEITE 49-50 DIESER ZEITSCHRIFT)

ALLEINVERKAUF

NASSAUISCHE MÖBELINDUSTRIE

KAUFHAUS FRANKFURT G-M-B-H ■ GROSSE FRIEDBERGERSTRASSE 13-17 ■ STEINWEG 7

BILLIGERE HYPOTHEKENGELDER

sind nicht zu haben. Aber billiger bauen können

Sie, wenn Sie

DONAR«TUREN

verwenden. Es ist Ihr Vorteil, wenn Sie sich die Errun-
genschaften der Technik zu Nutzen machen und nicht
handwerksmäßig hersteilen lassen, was Sie besser und
billiger fertig beziehen können. ■ Besichtigen Sie unser
Lager und Sie verwenden nur noch Donar-Türen.

DONAR-TÜREN-LAGER:

EMIL FUNCKE ■ FRANKFURT A. M.

HAUPTGÜTERBAHNHOF • TELEFON AMT MAINGAU NR. 71996

Donar-Türen: Hamburg ■ Berlin ■ Düsseldorf ■ Hannover • Frankfurt a. M.

Donar-Türen astrein 15 und
17 Mk. ab Lager Frankfurt

Gedruckt bei Englert und Schlosser in Frankfurt am Main
loading ...