Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 4.1930

Page: 249
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1930/0383
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DAS NEUE FRANKFURT

Internationale Monatsfchrift für die Probleme kultureller Neugeftaltung

ln Verbindung mit Ernft May und Ulrich Burmann heraus-
gegeben von Joleph Gantner

Im Verlag Englert und SchlolTer in Frankfurt am Main

4. Jahrgang/Dezember 1930 / Heft 12

1

RuKifche Kinderfpiele. Aus dem Katalog der ru(-
fitchen Abteilung an der Hygiene-Ausheilung
Dresden 1930 ■ Russian Children's Games. Fromthe
Catalogue of the Russian Section of the Hygienic
Exhibition in Dresden, 1930 ■ Jeux d'Enfanis russes,
pris du catalogue de la Section russe ä I' Exposition
d' Hygiene de Dresde, 1930

Einesunierernächffen Hefte:DASNEUE RUSSLAND
Mit Fotomontagen von El Liffitjky. • One of our
next issues will be about THE NEW RUSSIA, and
contain jumbles photoes by El Lissitjky- ■ Un de
nos prochains numeros s'ocupera de LA NOU-
VELLE RUSSIE, avec Fotomontages par El Lissitjky

JUGEND UND ERZIEHUNG

Wir haben vor zwei Jahren an diefer Stelle in einem Doppelheft (11-12,1928)
den ganzen Fragenkomplex breit aufgerollt. Nun kehren wir heute zu dem
Thema zurück und greifen im wefentlichen zwei Momente heraus: die meift
fo mifjverftandene und ganz unnötig ins„Künftlerifche" hinaufftilifierte Kinder-
zeichnung, für welche Walter Dexel aus den unerfchöpflichen Vorräten der
Schulen einige Beifpiele bringt, und die Frage der pädagog ifchen
Forderungen der neuen Schule. Dazu ein neuer Gefichtspunkt:
die moderne Dorff ch ule, für welche gerade von Frankfurt aus in der
lebten Zeit fehr beachtenswerte Vorfchläge gemacht worden find.

Den äußeren Anlafy zur Fierausgabe des Fleftes bot die in diefem Herbft
erfolgte Fertigftellung der erften beiden Frankfurter Volksfchulen
im Pavillonfyftem, am Bornheimer Hang und in Praunheim. Die erftere
(fchon in Heft 9 publiziert) ift die letjte Arbeit, die Ernft May noch in Frank-
furt vollendet hat. Die Beifpiele von Freiluft- und Monteffori-Schulen in Hol-
land und Amerika, die wir außerdem beibringen, zeigen, in welcher Form
der Gedanke einer freieren pädagogifchen Auffaffung der Erziehung
fich ausbreitet.

Allerdings — die Feftftellung, die in Heft 10 über das Theater gemacht wurde,
kann auch hier nicht unterdrückt werden: dafj auch auf diefem Gebiete der
fchulmäfjigen Erziehung die Architektur der Entwicklung vorausgeeilf ift,
und dal} nun alles darauf ankommt, der freien lebendigen Auffaffung vom
Menfchen und feinen Lebenskräften auch in der Schule zum Durchbruch und
zum Siege zu verhelfen. Gantner

249
loading ...