Die Form: Zeitschrift für gestaltende Arbeit — 2.1927

Page: 277
DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/form1927/0287
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
HAUS PROFESSOR WALTER GROPIUS

bauleile typisiert werden, die aus ihnen zu-
sammengesetzten haukörpei; aber variieren,
die normung der teile setzt der individuellen
gestaltung keine grenzen, ihre wiederkehr
in den verschiedenen baukörpern wirkt ord-
nend und beruhigend wie die einheitlich-
keit unserer kleidung. wie hier, bleibt der
eigenart des individuums und der nation
Spielraum sich auszuwirken.
das fix und fertig eingerichtete variable
wohnhaus vom lager wird in den kommen-
den jahrzehnten ein hauptprodukt der Indu-
strie sein.

die durchführung des umfassenden pro-
blems erfordert gemeinsames vorgehen der
staals- und kommunalbehörden: der fach-
leute und der laien. die großen bauherren-
organisationen, Staaten, kommunen, groß-

industrie, denen die später erzielte bauver-
billigung zugute kommt, haben die aufgäbe,
die versuche zu finanzieren: öffentliche
bauversuchsplätze mit hilfe öffentlicher
mittel sind dringendes erfordernis.
so wie die industrie jeden gegenständ, den
sie vervielfältigt, zahllosen versuchen syste-
matischer Vorarbeit unterwirft, an der kauf-
lcule, techniker und künstler gleichermaßen
beledigt sind, ehe sein formtypxis gefunden
wird, so verlangt auch die herstellung typi-
sierter bauteile systematische versiichsarbeit
in großzügigem zusammengehen der indu-
striellen, wirtschaftlichen und künstleri-
schen kräfte.

die stadt Stuttgart hat mit der werkbund-
siedlung 1927 die erste tat auf diesem wege
vollbracht. gropius

DAS HAUS VON LUDWIG HILBERSEIMER

Nach ihren Wohnansprüchen unterscheiden tenstädten außerhalb der Stadt zu wohnen,

sich die Bewohner der Großstädte in solche, Für die Stadtbewohner ist das Mietshaus,

die in der Stadt wohnen wollen und solche, das allerdings einer völligen Umgestaltung

die es vorziehen, mit ihren Familien in Gär- bedarf, auch heute noch die gegebene

277
loading ...