Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 44.1933

Page: 426
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1933/0440
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
426

INNEN-DEKORATION

ven1n1-murano
kronleuchter
mit vergolde-
ten blättern

die mitunter an Pflanzen gemahnen, ohne sie jemals
nachzuahmen. Zuerst übte sie solch anmutige Kunst
allein. Später, als die Nachfrage nach diesen so per-
sönlichen Erzeugnissen wuchs, erzog sie sich Ge-
hilfinnen zur Arbeit unter ihrer Weisung und in
ihrem Sinne und leitet heute eine ansehnliche Werk-
statt in Gliesmarode bei Braunschweig, die nament-
lich auch die Württ. Metallwarenfabrik Geislingen
mit den passenden Schirmen für ihre schlicht und
doch so elegant geformten Metallampen versorgt.
Denn das verwendete Material ist samt seiner Be-
handlung so gewählt, daß es sich wie kaum ein zwei-
tes zur Verbindung mit Glas und Metall eignet. Die
Schirme, in hellen oder gedämpften Grundfarben ge-

halten, in vielfachen Stufungen von Grün, Blau,
Gelb und Rot, von Braun und Silbergrau, bemalt mit
Farben, die harmonisch zum Grunde stehen und oft
nur wie darüber hingehaucht erscheinen, gewähren
die Möglichkeit, jedem Raum, jeder Wandbekleidung,
jedem Möbelbezug die feinste Ergänzung der Licht-
quelle zu schenken. Der Werkstatt gelang selbst
in dieser Zeit die Aufrechterhaltung eines ausgedehn-
ten Absatzes ins Ausland. Das schöpferische Element
ist in den Arbeitsvorgang eingeschaltet, so daß esseine
Wirkung auch bei anderen Völkern nicht verfehlt.
Elle Weisbachs Lampenschirme erwecken Freude in
dem, der sie besitzt, weil sie von der Freude derer
erzählen, die sie gefertigt haben. hans hildebrandt
loading ...