Die neue Stadt: internationale Monatsschrift für architektonische Planung und städtische Kultur — 6.1932-1933

Page: 182
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_stadt1932_1933/0217
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Kalender der Veranstaltungen

Ort

Veranstalter

Gegenstand

Zeit

Die Ausstellungen







Berlin

Schule Reimann

Lehr- und Filmausstellung

ab 13. November

Berlin

Ausstellungs-, Messe- und Fremden-
verkehrs-Amt, Kaiserdamm

Weihnachtsmarkt Berliner Künstler

3. bis 11. Dezember

Chemnitz

Kunsthütte

Jubiläumsausstellung der Künster-
gruppe Chemnitz

November

Frankfurt a. M.

Afrika-Archiv

Bemalte Keramik aus vor- und früh-
christlicher Zeit

bis 15. Dezember

Isafjördur (Island)

Lokale Organisationen

Adolf Loos-Ausstellung der „neuen
Stadt"

Januar

Mailand

Gruppe Italien der Int. Kongresse für
Neues Bauen

Rationelle Bebauungsweisen

bis 12. Dezember

Moskau

Lokale Organisationen

Entwicklung der Sowjetkunst

November

Münster i. W.

Lokale Organisationen

„Das billige Eigenheim zu festemPreis"

11.—27. März 1933

Stuttgart
Wiesbaden

Werkbund
Kunstverein

„Das deutsche Holz für Bauen und

Wohnen"

Abstrakte Malerei

Sommer 1933
November

Dia Wettbewerbe







Stockholm

Stadtgemeinde

(Registratur des Stadtplankontors)

Umgestaltung des Stadtteils Norrmalm
Internationaler Wettbewerb

Termin

1. März 1933

Antwerpen

Interkommunale Gesellschaft für das
Linke Scheide-Ufer

Ueberbauung des linken Scheide-
Ufers • Internationaler Wettbewerb

Termin

31. Mai 1933

Bern

Stadtgemeinde
(Vorstand des Bauwesens)

Generalbebauungsplan

Wettbewerb unter Schweizern und in

der Schweiz Ansässigen

Termin
1. Juli 1933

Der Bund Das Neue Frankfurt

hat Anfang November seine Wintertätigkeit wieder aufgenommen. Am
10. November fand in der sehr verdienstvollen Ausstellung „Glas
und Glasgerät" im Frankfurter Kunstverein eine Führung durch Di-
rektor Dr. Gravenkamp, Mitglied des Bundes, statt. Am 22. No-
vember sprach in einem von der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche
Fragen veranstalteten Vortrag Dr. Busemann, Redaktor der „Frank-
furter Zeitung", über das Thema: „Kann sich Deutschland
selbst ernähre n?" Für den 4. Dezember ist die erste Film-Matinee
des Winters mit Filmen und einem Vortrag von Moholy-Nagy vorge-
sehen.

Der Bund hat für die Architekten unter seinen Mitgliedern die Programme
und Unterlagen der beiden internationalen Wettbewerbe
in Stockholm und Antwerpen besorgt und zur Verfügung aus-
gelegt.

Schriftleitung: Der Herausgeber Dr. J. Gantner, Taunus-Anlage 3, Frankfurt-M, Telefon 30351. (Außer Geschäftszeit: Burnitzstraße 43, Telefon 62338)
Druck u.Verlag Philipp L. Fink, Groß-Gerau bei Frankfurt-M. Erscheint monatlich. Jahresabonnement RM.9.60, vierteljährlich RM.2.40, Einzelheft RM. 1.—
Anzeigen: Verlag „die neue Stadt" Philipp L. Fink, Groß-Gerau bei Frankfurt am Main

Unsere Ausstellungen

Die Ausstellung Adolf Loos wird im Laufe des Winters in den
drei isländischen Städten Isafjördur, Alsureyri und Reykja-
v i k gezeigt werden.

Die Ausstellung Das Neue Frankfurt wird gegenwärtig bis
auf die neuesten architektonischen Arbeiten ergänzt und dann weiter
verliehen.

Beilage

Einem Teil der Auflage dieses Heftes liegt ein Prospekt der DESTA
(Deutsche Stahlmöbel G. m. b. H., Berlin) bei, den wir der Beachtung un-
serer Leser empfehlen.

182
loading ...