Die neue Stadt: internationale Monatsschrift für architektonische Planung und städtische Kultur — 6.1932-1933

Page: aq
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_stadt1932_1933/0251
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Wir suchen für die Propaganda unserer Zeitschrift sowie für die

Werbung von Anzeigen in jeder größeren Stadt

Werbe -Vertreter

gegen hohe Provision

Angebote möglichst mit detaillierten Vorschlägen an den

Verlag „die neue Stadt" Ph. L. Fink, Groß-Gerau bei Frankfurt-M

PhilippL.Fink
Gross-Gerau

bei Frankfurt am Main

Werkstätte zeitgemäßer
Werbedrucke / Kataloge
Prospekte / Wirkungsvolle
Entwürfe / Gute Schrif-
ten / Geschultes Personal

Qualitäts - Werkdruck von
Hand- und Maschinensatz
Illustrierte Monatshefte
Kunstzeitschriften / Bücher
Magazine / Zeitungen

Genormte Geschäftsdruck-
sachen / Feinste geprägte
Privatpapiere / Blinddruck
Vervielfältigungen / Etiket-
ten / Packungen / Stanzen

Wir suchen und kaufen zurück

aus dem Neuen Frankfurt



Jahrgang 1926-27 Heft 2, 3, 4, 7



Jahrgang 1928 Heft 4, 7/8



Jahrgang 1929 Heft 1, 3



Verlag „die neue Stadt"



Philipp L. Fink, Groß-Gerau bei Frankfurt a. M.

Die neuen Leser machen wir darauf
aufmerksam, daß noch lieferbar ist

FÜNF JAHRE
WOHNUNGSBAU IN
FRANKFURT A. M.

19 2 6—1930

Zwei Doppelhefte (Februar
März, April/Mai 1930) von
„DAS NEUE FRANKFURT"

124 S. Text m. 196 Bild. u. Plan.

Das Heft bringt eine Zusam-
menfassung der bisherigen
und für die Zukunft geplan-
ten Siedlungsbautätigkeit in
Frankfurt a. M. Jede der 26
Siedlungen wird durch Bilder,
Pläne und genaue Tabellen
über Wohnungsgröße u. Miet-
preis dargestellt und erklärt.

PREIS 4 MARK

Die Hefte werden nur
zusammen abgegeben.

„DIE NEUE STADT"

früher: „Das Neue Frankfurt"
jetziger Verlag Phil. L. Fink
Groß-Gerau bei Frankfurt-M.

DIE NEUE STADT ist eine der billig-
sten Zeitschriften.

Sie kostet im Vierteljahr 2.40 Mark

im Jahr 9.60 Mark
Einzelheft je 1 Mark

Bestellungen durch jede gute Buch-
handlung oder durch den Verlag.

DIE NEUE STADT est une des revues les
meilleurs marches.

Elle coüte RM. 2.40 par trimestre

RM. 9.60 par an
L'exemplaire RM. 1.

La demande dans toute bonne librai-
rie ou chez l'editeur.

DIE NEUE STADT is one of the cheapest
periodicals.

Quarterly subscription rate: RM. 2.40
Annual subscription rate: RM. 9.60
Price of Single number: RM. 1.

Obtainable at all good booksellers or
from the publishers.
loading ...