Die neue Stadt: internationale Monatsschrift für architektonische Planung und städtische Kultur — 6.1932-1933

Page: ay
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_stadt1932_1933/0307
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
m fr m ^

Ehrenpräsidium:

Senator Hirsch, Präses der Baubehörde
der Freien und Hansastadt Hamburg

Förderer: BDA und AJV.

Beteiligen Sie sich an
diesemZentral markt der nord-
westdeutschen Bauwirtschaft,
besuchen Sie diese Aus-
stellung, die größte Hamburgs

Alle Auskünfte: Hamburg 5,
Berlinerthor 8

Die neuen Leser machen wir darauf
aufmerksam, daß noch lieferbar ist

FÜNF JAHRE
WOHNUNGSBAU IN
FRANKFURT A. M.

19 2 6—1930

Zwei Doppelhefte (Februar
März, April/Mai 1930) von
„DAS NEUE FRANKFURT"

124 S. Text m. 196 Bild. u. Plan.

Das Heft bringt eine Zusam-
menfassung der bisherigen
und für die Zukunft geplan-
ten Siedlungsbautätigkeit in
Frankfurt a. M. Jede der 26
Siedlungen wird durch Bilder,
Pläne und genaue Tabellen
über Wohnungsgröße u. Miet-
preis dargestellt und erklärt.

PREIS 4 MARK

Die Hefte werden nur
zusammen abgegeben.

„DIE NEUE STADT"

früher: „Das Neue Frankfurt"
jetziger Verlag Phil. L. Fink
Groß-Gerau bei Frankfurt-M.

Wir suchen und kaufen zurück

aus dem Neuen Frankfurt



Jahrgang 1926-27 Heft 2, 3, 4, 7



Jahrgang 1928 Heft 4, 7/ 8



Jahrgang 1929 Heft 1, 3



Verlag „die neue Stadt"



Philipp L. Fink, Groß-Gerau bei Frankfurt a. M.

DIE
KÖLNER
WERK
SCHULEN

sehen ihre Aufgabe darin, junge und form-
schaffend begabte Menschen zu einem prak-
tischen Lebensberuf auszubilden. Dem Unter-
richt liegen feste, auf 6 Semester berechnete
Lehrpläne zu Grunde. Das l ehrgebiet um-
faßt die Gesamtausbildunq für: Wohnungs-
bau und Inneneinrichtung, kirchliche Kunst,
Werbewesen sowie die Spezialausbildung
für: Mode und Modezeichnen, Textil und
Paramentik, Metallbearbeitung, Keramik,
Dekorationsmalerei, Industriemodell, Glasbe-
arbeitung,Typographie und Buchdruck, Buch-
binderei, Werbegraphik, Bühnenbildner- und
Bühnenmalerei, Malerei und Bildhauerei.
Das Sommersemester beginnt am 4. 4. 33.
Das Schulgeld beträgt 80 RM. • Weitere
Auskunft durch die Geschäftsstelle der Kölner
Werkschulen Ubierring 40 Die Schulleitung

ADAM BUS

Bauunterneh m u n g

Köln - Klettenberg

Heisterbachstraße 15

Fernsprecher Nr. 49 3 26

Kunstgewerbeschule

trier

Malerei

Innenarchitektur
Bildhauerei
Feinmetall
Textil und Mode

Die Klischees

der Abbildungen aus
den Jahrgängen 1926
bis 1931 des „Neuen
Frankfurt" werden vom
Verlag billigst abge-
geben — wir erbitten
Anfragen an

Verlag

„die neue stadt"

Groß-Gerau

bei Frankfurt a. M.

Die

kommende Baukunst

uon flrchiteKt Trommler Heidelberg

Erbauer

des weißen Hauses zu Heidelberg.
Preis ord. RM. 10.—

Prof. Dr. Paul Klopfer,
Holzminden, schreibt:

„Dies Bausystem nach eubi-
schen Raumeinheiten, wie ich
es nennen möchte, ist so eine
Art von Columbus-Ei; es ist
hier die Frage nach dem
ästhetischen Kern der Raum-
kunst — eine Frage, die sich
die Alten und Neuen seit
Jahrhunderten gestellt haben
— nicht nur in einfachster,
sondern auch in erschöpfen-
der Weise beantwortet wor-
den". Und weiter: „Die Auf-
gabe wurde nicht nur allein
zeichnerisch - theoretisch ge-
löst, sondern — was in unse-
rem Zeitalter nicht hoch ge-
nug zu werten ist — fj"ir die
Theorie wurde auch die Praxis
gefunden."

uerlag Philipp L. Fink. Groß Gerau
loading ...