Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 32.1921

Page: 55
DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1921/0075
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INN EN-DEKORATION

55

ganze Zimmer in altdeut- spruch mit dem leben-
scher und gotischer Art B digen Tage, in welchen
einzurichten und in einer H wir gesetzt sind, und
solchen Umgebung einer wie es aus einer leeren
veralteten Zeit zu woh- und hohlen Gesinnungs-
nen. »In einem Hause«, BosÖSfc ^^KTflBv und Denkungsweise her-
sagte Goethe, »wo so W^^^^^I^^EwS^^^^m vorgeht, so wird es darin
viele Zimmer sind, daß m3^*^wBkpmWi bestärken. Es mag wohl
man einige derselben leer ^W"' V i^fflW^Ffci ^' ■ einer an einem lustieen
stehen läßt und im gan- y\t\ »f^ai ■ZcBfc^y''^ I Winterabend als Türke
zen Jahre vielleicht nur W. v \j^BCSfll mß^Mt/i, zur Maskerade gehen,
drei-, viermal hinein- K^£rf/#jBSsl aCgmfi '" /II aIlein was würden wir
kommt, mag eine solche ^Efe^!i5l5S3l KÄSk^^TJ^H von einem Menschen hal-
Liebhabereihingehenund V^FhSSh^H EwgFjffifl ten, der ein ganzes Jahr
man mag auch ein go- K^w£§HBp * © 3 I wSrHriM sich in einer solchen
tisches Zimmer haben, K \. Bwr^fB Maske zeigen würde?
sowie ich es ganz hübsch . C*L Stil jSBBm Bz? pjLfB fl Wir würden von ihm
finde, daß Madame Pane- WtC* ujwB denken, daß er entweder
kouche in Paris ein chi- ll#j S§| BS? 1 pa i II B schon verrückt sei, oder
nesischeshat. Alleinsein Bv^ImHI ^aß er doch die größte
Wohnzimmer mit so I '"' ^ ~" *M RffSkVjl Anlage dazu habe, es
fremder, veralteter Um- BFä^! j sehr bald zu werden . .«
gebung auszustaffieren, Kll .' & ' W££wj!i Das war im Jahre 1827.
kann ich garnicht loben. BfM^*1 W^Zl^^m Leider müßte er nach
Es ist immer eine Art W^J^M^fJ/ZJ/WiXV^^v^vLffM diesen hundert Jahren
von Maskerade, die auf ■ ■ TjKSS»!* * 'V V • * \ . ( fl immer noch dasselbe sa-
die Länge keiner Hin- ■■■■■^■■■■■■ft- gen eben er
sieht wohltun kann, viel- fl — schon totist. DaGoethe
mehr auf den Menschen, ^^^^^^^^^^^■AflB—.^^^^^^^J nun noch an einer andern
der sich damit befaßt, fl Stelle über die Woh-
immer nachteiligen Ein- nungsfrage spricht, sei
fluß haben muß. Denn ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^B aucn diese mit aufge-
so etwas steht im Wider- budapester werkstatte, papier-vitrine : gelb, rot, grün, weiss führt: >>ich bin in einer

budapester
werkstatte-
budapest

entwurf.: ludwig kozma. papier-vitrine: weiss, rot, gelb
loading ...