Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 32.1921

Page: 248
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1921/0268
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
248

INNEN-DEKORATION

PROF. HUGO
EBERHARDT.
MESSE-STAND

schwarze Diagonallinien bdebt, auf, neun große vornüber- ARCHITEKT UND WERBEKUNST
hängende, ganz dünne, runde, schmalumrandete Glas-
schilder in Gold gaben dem Räume starke Eigenart. Tm Meßstand, in der Schaufenster-Ausstattung
Die Gestelle in Kornblumenblau boten dem schwarzen X tritt der Baukünstler auf als der Regisseur der
und braunen Leder der auf schwarzpolierten Gestellen Ware. Diese Dinge sind nicht, wie das Plakat, die
montierten Schuh- und Stiefelschäfte einen guten Hinter- psychologisch zugeschliffenen Greiforgane, mit denen der
grund. Die Decke war blau, der Bodenbelag schwarz. Unternehmer mitten im Gewühl des Straßenlebens das

* Interesse des Menschen anpackt. Sie sind vielmehr

Als meine Mitarbeiter sind zu benennen für die beiden richtige Inszenierungen der Ware. Die Ware tritt

Stände Boehm, den Kuppelstand Philips, die Stände leibhaftig in ihnen auf, sie soll selbst das Interesse an-

Reemtsma und Wallerstein: Franz Holz, für den ersten sprechen, und dazu bedarf es der Regie. Regie führen

Stand Philips, die Stände Deines, Crevetti und Schönhof- heißt einen teilweise verborgenen Inhalt so ins Äußere

Strauß: Ernst Conradi. Die Anfertigung der Firmen- wenden, daß er sinnfällig wird, daß die Gebärde auf die

schilder, die sonstigen Beschriftungen, sowie die Aus- Höhe des Inhalts gehoben wird, daß Seins-Wert (wie ihn

führungdekorativerTeile der verschiedenen Messe-Stände der Kaufmann seiner Ware immer beimessen wird) und

boten eine willkommene Gelegenheit zu praktischer Ausdrucks-Wert der Erscheinung zusammenfallen. Es

Betätigung der von Ludwig Enders, — dem ich besonde- wird aus der Ware selbst ein räumliches Plakat ge-

ren Dank für seine Mitarbeit schulde, — geleiteten Fach- macht. Keine Frage, daß unsre jüngeren Baukünstler

klasse unserer Offenbacher Kunstgewerbeschule... h. e. ihre Ausdrucksmittel in dieser Hinsicht ausgezeichnet

dm Lichtbild - adfnahmbn sind von krauth, fkrner von voigt dnd hisgbn. entwickelt haben. Sie haben auf alle Fälle eine Menge
loading ...