Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 39.1928

Page: 331
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1928/0354
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INNEN-DEKORATION 331

ANRICHTE IN MAHAGONI

ZWEIERLEI

E

ls kam die Technik
zu neuer Gestal-
tung, besonders in cha-

f V ^^^^^g^^g^ . \ . ........Mry| rakteristischen Erzeug-

nissen, Automobilen,
elektrischen Artikeln,
Instrumenten usw., weil
siesich den praktischen
k^. Bedürfnissen des Le-

^OhraW' bens ohne Nebenge-
■k^^Mlf danken hingab. . Es
P^(^ folgt daraus nicht eine
^ ^^^^^^^^^gSSg^^^Kj^^^^tj^S^^^^ I Gleichstellung vonBau-

|L B istunter anderem schon

h BP?^^ *" Brav h ■

deshalb nicht möglich,
^j^pfjMLj weil die Baukunst
^^HLj| selbst in ihrer orga-

S^E9hHP nischen Form noch op-
tische Beziehungen auf
Grund der Situation zu

~jjL y**' iSfSji, berücksichtigenhat,die

^EÄ^bf^ili»88^«^ *' • .^^^2fiäM Technikhingegenfunk-

*K^^^^n^^KtKS2RnHMKKB*%±*^------ - •• tionell ohne weiteres

PROF. PAUL GRIESSER - BIELEFELD. KOMMODE IM ESSZIMMER. WOHNUNG RECHTSANWALT V. gestaltenkann. J. J.P.OUD.
loading ...