Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 39.1928

Page: 342
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1928/0365
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
342 INNEN-DEKORATION

prof. paul griesser. herrenschlafzimmer Dr. s. nussholz

A"

SETZUNG — GEGENSETZUNG

.lle maximalen Zustände in der Welt beruhen
auf der Verarbeitung und Überwindung von
Gegensätzen, auf dem Ausgleich äußerster Span-
nungs-Unterschiede, negativer und positiver Polaritäten,
auf der Verknüpfung und Vereinheitlichung von Kon-
trast-Werten. . Will man maximales Leben in seinem
gesteigertsten Gehalt, so liegt es in der Natur der Sache,
daß dieses Leben sein Widerspiel, seine Verneinung,
seinen äußersten Gegensatz noch überspannen und ver-
HE , ; brauchen müsse, weil nur die Gegensetzung die Setzung

um das Äußerste, was möglich ist, vermehrt.......

■■■Kb^ B|k. Das Leben schöpft seine dynamische und seine intel-

lektuelle Energie aus dem Ausgleich polarischer Span-
nungs-Gegensätze. Verfolgt man diese Gegensätze zu-
rück bis auf ihre ursprüngliche Erscheinung, so stoßen
wir auf die Dialektik von lebendig beweglichem »Le-
ben« und leblos-starrer »Idee«, die sich, jede für sich
j^^^tj betrachtet, ausschließen und dennoch in ihrer Ver-

feBBa^BBM^l einheitlichung und Durchdringung im menschlichen Be-

iBHHj wußtsein das inhaltlich erfüllte Leben hervorbringen.

Alle schöpferisch-aktive Lebenskunst gipfelt in dem
Ikk^ Versuch, das Leben so weit über seine biologischen

Wr Bedingungen und Gebundenheiten zu erweitern, daß es

sich an seinem Widerspiel, an seinem Gehalt und Mark
Professor paul griesser. frisiertisch in nussholz zu bereichern und zu sättigen vermag. Leopold ziegler.
loading ...