Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 39.1928

Page: n
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1928/0014
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
*

INHALTS-VERZEICHNIS

BAND XXXIX - JAHRGANG 1928

»INNEN-DEKORATION«

I. TEXT-BEITRÄGE

Seite Seite

Zum 40jährigen Verlags-Jubiläum. Von Hofrat Dr. Alexander Vernunft — Wille — Seele. Von Ludwig Klages . . 124

Koch................ I Worauf es ankommt. Von Graf Hermann Keyserling . 124

Das Klare und das Klangvolle. Von Heinrich Ritter . 3 Die biologische Einheit. Von Ulrich Christoffel . . . 126

Arbeiten von Hugo Gorge. Von Fritz Aug, Breuhaus . 5 Wir wollen Häuser. Von Dr. Oskar Schür er—Prag . . 127

Wenig — aber gründlich! Von H. L....... 6 Ich liebe. Von H. van de Velde........127

Die Realität des Schönen. Von Peter Meyer—Zürich. . 12 Die neue Melodie. Von L...........129

Vergänglichkeit und Dauer. Von W. Michel — Darmstadt 16 Räume eines Sammlers. Von R.......... 133

Die Stimmung des Wohnraumes. Von Architekt Dr. Alfred Über die Rahmenlosigkeit. Von Tsuneyoshi Tsudzumi . 134

Wenzel—Gablonz...........24—27 Die seelischen Bildekräfte. Von Hans Mühlestein . 135 —136

Natürlichkeit und Kunst. Von L......... 29 Gedanken über Tradition. Von Dr. Alfred Wenzel 138—143

Das Wohnhaus unserer Zeit. Von Prof. Dr. /ose/ Frank— Körperhaftigkeit und Ruhe. Von i^........145

Wien................ 33 Der kultivierte Haushalt. Von Hedwig Wenk . . . . 146

Volks wohnhausbau. Von Hugo Gorge—Wien .... 34 Würde der Menschengesellung. Von Wilhelm Michel 148 — 149

Vom Bewegungsausdruck. Von H. Lang...... 39 Ein Landhaus. Von R............. 189

Ein Landhaus in Northampton. Von Barry Parker F. R. Der zeitgemäße Fensterbehang. Von S.......150

I. B. A. — Letchworth..........43—45

Leben und Wärme. Von Ernst Bacmeister..... 45

Der Geist des neuen Wohnens. Von Alexander Koch 47—55 Das Cafe Monopol in Köln. Von L. Haubrich . 153 — 161

Neue Kunst in Amerika. Von L........56—58 Quaiitat ^ Zeitform. Von Prof. Fritz Wiehert ... 161

Mensch und Erde. Von Graf Hermann Keyserling . . 61 Architekt und Maschine. Von Frank Lloyd Wright 162—165

Ein Kopf — ein Schicksal. Von Kuno Grafvon Hatden- Kunst und Erlebnis. Von Paul Hof mann.....165

berg— Darmstadt............. 62 AUe oder neue Kunst? Von H. Lang.....166—167

* Das Unliebsame. Von Hugo Lang......172—174

Kleine Häuser am Bodensee. Arbeiten von Prof. Eduard Einrichtung, Publikum und Architekten. Von Walther

Pfeiffer—München. Von Wilhelm Heizer . . . 65—67 Sobotka—Wien...........177 — 184

Es geht um Gestalt. Von H. Lang.....• . . 67 Was sein soll. Von Arthur Roessler.......186

Der Blick ins Weite. Von Wilhelm Michel..... 68 Handeln im rechten Augenblick. Von Wilhelm Michel . 187

Neue Künstler-Tapeten. Von HR........ 11 Die Kunst. Von Willi Drost......... 187

Kunst ist Wirklichkeit. Von Rud. G. Binding ... 72 Gedanken über Tradition. Von Dr. Alfred Wenzel . . 189
Kabaretts und Tanzpaläste. Von Fritz Aug. Breuhaus 75—81

Zuneigung und Abneigung. Von Ludwig Klages . . 82—87 *

Die Polarität in der Entwicklung. Von H. Lang ... 89 Architekt und Bauwerk. Von Fritz Aug. Breuhaus —

Das geplante Landhaus am See. Von Paul Ldszlö ... 91 Düsseldorf.............195—196

Das Handwerk unserer Zeit. Von Dr. Meusch—Hannover 92—97 Schönheit und Funktion. Von Peter Meyer— Zürich . . 197

Neue Lebenshaltung. Von B........... 98 Der Künstler und die Technik. Von Hugo Lang ... 201

Räume für den Mittelstand. Von Dr. C. M. Freund . . 99 An einen Auftraggeber. Von Arch. Dr. Alfred Wenzel 202—204

Der Weg zum neuen Wohngerät. Von Günter Hirsche l- -QDei gtil und Mode. Von Dr. Oskar Schür er—Prag . 205

Protsch—Breslau..........101—102 j)er ginn des Gegensatzes. Von Wilhelm Michel . 207—208

Vom neuen Stil. Von Prof. Dr. Jose/ Frank -Wien . 103 rjas fließende Leben. Von /./. P. Oud — Rotterdam . 209

Der Geist des neuen Wohnens. Von Alexander Koch 105—108 Englische Landhäuser. Von Edgar Ranger—London . . 215

Vom Wesen der Technik. Von Dr. Ing. Thalenhorst . 108 Puritaner und anderes. Von G. K. Chesterton .... 216

Das 40jährige Verlags-Jubiläum des Herausgebers Alexander Technik und Kunstform. Von Prof. Dr. Theodor Fischer 219

Koch..............109—112 Das Arbeitsgebiet des Architekten. Von E.Fahrenkamp 221—222

* Junggesellen-Zimmer. Von Walter Schneider . . . . 222
Uber Bau- und Wohnkultur. Von Anton faumann 115 —119 Miszellen über Keramik. Von Kuno Graf von Harden-
Hausbau- und Hausfreude. Von W.Michel . . . 121 — 123 berg— Darmstadt ..........227—228
loading ...