Kunst und Künstler: illustrierte Monatsschrift für bildende Kunst und Kunstgewerbe — 7.1909

Page: 471
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kk1909/0485
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
"gen Zu fehlenS*
isländischen G

torderungena„n
ler\erbesseru„gn
merreicluverstanJio J
rockwerken je :|
■ c- s. zu legen, iste
:mmal das schlimmsteB.
>cl> fehlt es nicht

vortrefflich durchgebü^
ten Zimmerfolgen
Ausnutzungen de
er Ausbildung aller Nt
Ganzen bleibt doc
tshausfrage Engl«
..ir erstaunlicher Wo» p

August L-.

NIC. GYSIS, STILLEBEN

SAMML. PROF. MEDER, MÜNCHEN
AUSG. IM KUNSTSALON HEINEMANN, MÜNCHEN

DIE PILOT Y-SCHULE

VON

HERMANN UHDE-BERNAYS

fe

SSL*-



!^^b&ir&

ie Kunstgeschichte erscheint häufig als Zusammenhang den fast in Vergessenheit geratenen Wert
die späte Bestätigerin gefällter, aber noch der alten Münchner Kunsttradition in ihrem Anschluß

nicht verkündeter Urteile. Wenn wir
glaubten, die Publikation sei längst er-
folgt und erfahren plötzlich das Gegen-
teil, pflegen wir dem Augenblick, in dem wir die Stimme
der Gerechtigkeit vernehmen, eine besondere Wichtigkeit
zuzuweisen. Angeregt zu feierlicher Aufmerksamkeit
widmen wir ihm die gebührende Beachtung. Eine der
verehrungswürdigsten solcher Gelegenheiten war die
berliner Jahrhundertausstellung. Mit dem Gefühl der
Andacht weilten wir in den Räumen, wo so viele Un-
erkannte gerechtfertigt wurden. Aber in unserer dank-
baren Begeisterung gingen wir zu weit, denn wir
vergassen nun Die, die ein betrüblicher Zufall oder
manchmal auch eine allezu kluge Absichtlichkeit der
Auswahl in bestimmendem Sinne ferngehalten hatten.
Die kleine retrospective Ausstellung im Münchner Glas-
palast erwies mehr negativ, dass jeder Partikularismus
auf dem Gebiete der Kunstgeschichte ein Unding ist,
dass diese ganze Darbietung nur im Zusammenhange mit
den Berliner Resultaten zu würdigen war. Den ersten
Stoß, die erste grosse Korrektur gab vor anderthalb Jahren
die prächtige Ausstellung der Diez-Schüler, die neben
ihrer Bedeutung für den entwickelungsgeschichtlichen

an die Malerei der alten Holländer bestätigte. Überall,
wo nicht absichtliche Einseitigkeit die Qualität dieser

SZINYEI-MERSE, ABENDSTERNE

AUSG. IM KUNSTSALON HEINEMANN, MÜNCHEN

471
loading ...