Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 2.1928

Page: d
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1928/0004
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
PHILIPP BÄR, FRANKFURT AM MAIN

AUGUST C. HÖMEL

BAUUNTERNEHMUNG

HOCH-.TIEF- INNENAUSBAU Spohrstraße Nr. 25,1. s Telefon Taunus 3550

FRANKFURT AM MAIN I spezialfirma

Marlenstrasse 5 • Tel. Taunus 3311 FÜR dachpapp-

eindeckün-
gen aller art

Übernahme von Dachein-
deckungen mit Dauerdach-
pappen, Asphalt - Pappen

geJ ^on^Bräckinblfuten';
3alkonen etc.

FEINEISEN UND BRONCE KONSTRUKTIONEN

KUNSTSCHMIEDE SCHIEBEFENSTER

GEBRUDER ARMBRUSTER

FRANKFURT A. MAIN

TORFISOTHERM

d. r. p.

die bewährte, imprägnierte Torfiso*
lierplatte ■ Zu beziehen durch:

E.H.RIEL-FRANKFURT« M.

ROTLINSTRASSE NR. 102 - TELEFON: CAROLUS 44404

THONET

TYPEN-MÖBEL

GEBR. THONET A.«G.

VERKAUFSSTELLE FRANKFURT A. M.

KAISERSTRASSE NR. 53

Der große Erfolg

beim

J&urun^ * d.r.r

liegt In. dar

spjxnnjunqslaszn. Siegv&&inc£ufig.

5choferkamin-& Ziegel werke b.h.

Waiblingen hmMth^u

Generalvertretung:

D. SCHRÖDER

Frankfurt a. Main

Grillparzerrtrafje 86
Telefon Norden 960
loading ...