Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 2.1928

Page: 68
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1928/0102
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
UM DIE NEUE

GESTALTUNG

AMERIKA

Gegenwärtiges Wohnbedürfnis (Amerikanifcher Kreis)
Wirtfchaftliche, gefellfchaftspiychologifche und baugeletj«
mäfjige Vorausfetjungen für das Apartmentgebäude.

Von Richard J. Neutra
American ln(t. of Arch.

Jährliche Aufhellungen belegen das fchnelle verhältnismäßige An-
wachfen von ausgekrochenen Hochbauten für Wohnzwecke in U.
S., wo noch vor kurzem, wenn man von den öftlichen Einwande-
rungsanfallplätjen abfieht, (+) die angelfächfifche Gewohnheit des
Einzelwohnhaufes Allgemeingültigkeit zu befifjen pflegte. (Vergl.
„Wie baut Amerika" p. 47).

Der Verfaffer hat (ich bei einer früheren Gelegenheit zu zeigen
bemüht, wie in U. S. konduktive Wirtfchaftlichkeit zunehmend da-
hinführt, kombinierte Raumbedürfniffe womöglich innerhalb einer
Grofykonftruktion zu befriedigen, voneinander unabhängig be-
nutzte Raumgruppen in vielgefchohige, der Gegenwart eigentüm-
liche Tragskelette hinein zufammenzulchachteln. Das Miethaus ift
Ausgangspunkt und Urtypus dieles„Zufammenfchachtelungsbaues"
der durch die Verwendung neuerer Scheidewandftoffe viel an
Anpaffungsfähigkeit gewinnt und in feiner weitgehenden Präze-
denzlofigkeit immer klarer die Angleichung an die formlichen
Löfungen der Vergangenheit verweigert.

Das neuere „Apartmentbuilding" ift von dem älteren „tenement"
dadurch wefenflich verfchieden, dafj es nicht zur Ausbeutung einer
hilflolen Unterfchicht entwickelt ift, fondern dazu in verfchieden
abgeftufter Ausftattung einer breiten Bevölkerung großftädtifcher
Wohnungsnufyer eine kompendiöfe Behaufung zu bieten. Profperi-
tät macht Freizügigkeit in U. S. ähnlich erwünfcht, wie die Suche
nach dem Arbeitsmarkt unter Lohnarbeiterfamilien. Das Hin- und
Herfluten der bemittelten wie der unbemittelten Wohnungsver-
braucher, wenn auch aus (ehr verfchiedenen Urfachen (ich ab-
leitend, führt zu einer Bautätigkeit, die (ich gegen das noch zu
ftarr in Beftändigkeit befangene Eigenwohnhaus richtet und fchon
während der lefjten Jahrzehnte verändernden Einflufj auf den
älteren Familientypus in Amerika zu nehmen begonnen hat.
Die Verbreitung fogenannter „raffenhygienifcher Theorien" (euge-
nics) und befonders die immer öffentlicher werdende Bewegung für
Geburten-Kontrolle, — (deren„Rationalismus" experimental biolo-
gifcher Anfchauungsweife einigermaßen ermangelt!) — in einem
fonft puritanifchen Lande, bezeichnen die tonangebende Klaffe
eines Zivilifationskreifes, in dem auch durch fcharfe Einwanderungs-
gefefje der Bevölkerungszuwachs überwacht und ftaatlich beratene
mafchinelle Standardproduktion eher als ein Ausweg angefehen
wird, alsdas Niedrighalten der Löhne bei maffenhafter und mannig-

Vorbemerkung der Schrift-
Ieitung. DerVerfafferdes nach-
folgenden Auffafyes, Richard
Neutra,ift dem deutfchen Publi-
kum vor allem durch das aus-
gezeichnete Buch „Wie baut
A m e r i ka ?" (Verlag Hoff mann,
Stuttgart) bekannt geworden. Er
ift Wiener von Geburt, aus der
Schule von Otto Wagner her-
vorgegangen,hatfich dann bald
nach Amerika gewandt, wurde
mit Sullivan und Wright befreun-
det und arbeitet heute in der
aufblühenden StadtLosAngeles.

RICHARD J. NEUTRA

faltiger Handarbeit und geringer Kaufkraft der Arbeitenden. Die
fernere und gediegenere Entwicklung folcher Anfchauungen und
Umftände ift noch kaum abzufehen, lie bedeuten jedoch eine
gegenwärtige Gegebenheit befonders für diefe Schicht der Be-
mittelten, die unter den Anfälligen derzeit die größte Breite be-
anfprucht.

Für die Durchbildung des Apartmenthotels und des kooperativen
oder vermieteten Apartmenthaufes find fomit folgende Bedin-
gungen maßgebend: HausangeftelIfenmangel, verkleinerte Familie,
der Wunfeh befriedigend geftellter Perfonen, ungebunden frei-
zügig zu fein, ja in verfchiedenen Teilen des Landes Wohnungen
innezuhaben; endlich Annäherung an das hier fo hoch gefchäijte
Clubleben. Hierzu tritt die amerikanifche Scheu, nicht klar ein-
bringliche und fchwer zu verflüffigende Geldanlagen zu machen,
wie fie der Bau von Eigenhäufern mit fich bringt, die außerdem
einer hohen allgemeinen und Diftriktbefteuerung unterliegen, da
große Teile der öffentlichen Strafjenmeliorationen von den An-
rainern getragen werden müffen.

Der reichlichen Befriedigung folcher Wohnerforderniffe gegenüber
treten in U. S. gemeindliche und gemeinnüßige Bemühungen, die
geldlich fchwächfte Bevölkerungskiaffe mit fortfehrittlicher Behaufung

Die Bilder: Oben links: Grundriß einer Einzelwohnung der Jar-
dinette Apartments. Gefamtgrundriß deffelben unten rechts. Mitte
rechts: Aufriß derAmbrose Vermont Apartments. Oben rechts, unten
links: Anfichten.

68
loading ...