Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 2.1928

Page: 21
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1928/0039
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
s
00
rs
O

<

DAS NEUE

f FRANKFURT

Z MONATSSCHRIFT FÜR DIE PROBLEME MODERNER GESTALTUNG

<

O

et

<

HERAUSGEBER: ^

ERNSTMAYUND FRITZWICHERT ■ VERLAG ENGLERT UND SCHLOSSER ■ FRANKFURT AM MAIN

urfel

Eines der nächften Hefte: DIE NEUE SCHULE

BÜHNE, FILM, RADIO

Mit diefen drei Gebieten befchäftigen fich die Hauptauffätze diefes Heftes.
Sie greifen, wie es fich für eine Zeitfehriff von der betont modernen Haltung
der unsrigen von felbst verfteht, ganz beftimmte Erfcheinungen der letzten
Monate heraus, ohne fich auf theoretifche Allgemeinheiten mehr als nötig
einzulaffen. Auf dem THEATER find wir heute Zeugen einer entfeheidenden
Franz Schufter,Modell derVoiksfchuieOber= Neuorientierung: die Verfuche der Piscator-Bühne in Berlin, über welche

Oskar Schlemmer, der Leiter der Bühnenabteilung am Bauhaus Deffau, fpricht,
beleuchten blitzartig die krifenhafte Situation, in der fich heute das alte Theater
klaffifcher Obfervanz befindet. Der FILM bricht ein in die Bühne und zeigt
auch durch diefen Akt, dafj er ein Stadium künftlerifcher Reife anzutreten be-
ginnt, in welchem die Frage feiner zukünftigen Geftaltung nun durchgreifend
gelöft werden murj. Der Auffatj Dr. Bagiers befchäftigt fich mit diefem Problem,
an deffen Löfung die von Dr. Bagier gegründete Gefellfchaft „Neuer Film"
mitzuarbeiten verfpricht. Ueber ihre Tätigkeit wird auch hier fpäter noch mehrzu
fagen fein. Mit dem Auffatz über die RADIOMUSIK Hindemiths fchliefjlich
beginnen wir eine Reihe von Betrachtungen zu dem Phänomen der An-
gleichung alfer Kunftzweige an neue Inftrumente und Formen. Ein weiteres
Kapitel aus diefem Zufammenhang, die Möglichkeiten der modernen künft-
lerifchen Photographie, folgt im nächften Heft. Gantner.

Spaemann • Straub, Photographie

Im nächften Heft: MODERNE PHOTOGRAPHIE

21
loading ...