Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 2.1928

Page: 178
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1928/0257
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
OTTO STAIGERsBASEL. Nicht ausgeführter Ent-
wurf für eine Glasmalerei in der Antoniuskirche

architektur und glasmalerei j. Gan.„e,

Zu den Glasmalereien von Hans
Stocker und Otto Staiger in der
Antoniuskirche Bafel.

Die St. Antoniuskirche in Bafel ift als erfte (und bis jetjt einzige) konfequent
moderne Betonkirche mit Recht rafch berühmt geworden. „Seelenfilo" nannte
fie der bei folchen Gelegenheiten immer witzige Volksmund. In der Kon-
ftruktion waren ihr wohl die beiden Kirchen der Brüder Perret in Le Raincy
und Montmagny vorausgegangen, allein in der Form bedeutete fie einen
genialen Wurf weit über die Perrets hinaus, die trotj ihrer Eifenbetonkon-
ftruktion fich noch der gotifchen Kirchenbautradition Frankreichs fo fehr ver-
pflichtet fühlten, dafj ihre Bauten völlig in diefer hiftoriziftifchen Anfchauung
befangen blieben. Mit Recht bezeichnet der Erbauer der Antoniuskirche,

178
loading ...