Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 3.1929

Page: 45
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1929/0075
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Kl

ot

<

Z

s

DAS NEUE

FRANKFURT

| MONATSSCHRIFT FÜR DIE PROBLEME MODERNER GESTALTUNG

O
ot
X

<

HERAUSGEBER: m

ERNSTMAYUND FRITZWICHERT ■ VERLAG ENGLERT UND SCHLOSSER ■ FRANKFURT AM MAIN

UNSERE PUBLIKATIONEN

Dem „Neuen Frankfurt" wird in der legten Zeit das fchönfte Kompliment
gemacht, das eine Zeitfchrift erwarten kann: es wird kopiert. Nicht nur in
feinen Einzelheiten, fondern auch als Ganzes. Wir wünfchen uns gar nichts
Befferes. Niemand hat ein Monopol auf irgend eine Form und Ausdrucks-
weife. So wie wir viele Dinge gerade deshalb publizieren und öffentlich
herausftellen, weil wir fie als gut, als vorbildlich betrachten und ihnen die
allergrößte Verbreitung und Nachwirkung fichern möchten, fo ift in unferen
Augen auch die Zeitfchrift felbft nichts anderes als eine ftets fich wandelnde
und ftets dem öffentlichen Urteil dargebotene Form der Publiziftik. Einer
greift fie auf, ein zweiter führt fie fort, ein dritter ahmt fie nach, und ein vierter
wird fie ad abfurdum treiben. Dafj gerade das „Neue Berlin" fich an unfere
Zeitfchrift anlehnt, fchien uns um fo einleuchtender, als Herr Dr. Behne, ihr
Schriftleiter, von Anfang an auch mit uns zufammengearbeitet hat. Er wird
das auch in Zukunft tun und, wie wir hoffen, ebenfo aktiv wie bisher. Mögen
noch recht viele „Neue Frankfurt" und „Neue Berlin" entftehen, damit eines
Tages das „Neue Europa" in denjenigen Formen fichtbar werde, die wir ihm
wünfchen, und an deren Bildung wir arbeiten.

Das vorliegende Heft ift ein Beitrag zu einer gegenwärtig ungemein ftark
diskutierten Frage. Es gibt einen Überblick über die neueften Verfuche einer
künftlerifchen Ausprägung der Photographie und fchlieht alfo unmittelbar

FLORENCE HENRI, Paris. , , a U ti d I ui IL t L- iL u r.

Biidnisaufnahme dort an, wo das 3. nett des legten Jahrganges aufgehört hatte. Otr.

45
loading ...