Das neue Frankfurt: internationale Monatsschrift für die Probleme kultureller Neugestaltung — 3.1929

Page: 60
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/neue_frankfurt1929/0090
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
MOHOLY NAGY, Photogramm

Diefer Weg führt zu Möglichkeiten der Lichtgeftaltung, wobei das Licht als
ein neues G eff a I tu n gsm i ttel, wie in der Malerei die Farbe, in der
Mufik der Ton, zu handhaben ift. Ich nenne diefe Art Lichtgeftaltung Photo-
gramm. Hier liegen die Geftaltungsmöglichkeiten einer neu eroberten
Materie.

Ein anderer Weg des Ausbaues zur Produktion wäre die Unterfuchung und
Verwendung verfchiedener chemifcher Mifchungen, welche für das Auge
nicht wahrnehmbare Lichterfcheinungen (elektro-magnetifche Schwingungen)
fefthalten können (wie z. B. die Röntgenphotographie).
Ein weiterer Weg ift der Bau neuer Apparate, erftens mit Benufyung der Ca-
mera obscura, zweitens bei Ausfchaltung der perfpektivifchen Darfteilung.
Bei erfteren z. B. Apparate mit Linfen- und Spiegelvorrichtungen, die den
Gegenftand von allen Seiten gleichzeitig umfaffen können; beim zweiten etwa
Apparate, die auf anderen optifchen Gefetjen aufgebaut find als unfer Auge.

Aus dem Band 8 der „Bauhaus-Bücher": Moholy-Nagy, Malerei, Adolf Loos

Photograpie, Film. Albert Langen Verlag München 1925. Der Ver|ag Der Sturm in Berlin bitfei uns,

mitzuteilen, daf) das im letjten Heft genannte
Buch „Ins Leere gefprochen" von Loos in
den Verlag Der Sturm Berlin W 15 über-
| gegangen und dort erhältlich ift.

60
loading ...