Baumeister: das Architektur-Magazin — 6.1908

Page: B 138
DOI issue: DOI article: DOI article: DOI article: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/baumeister1908/0380
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
138 B

DER BAUMEISTER « 1908, SEPTEMBER » BEILAGE.

wir sogar schon mit dem Verfalle gewisser Strömungen zu
rechnen haben. Bei Springer fehlt nie die exakte wissen-
schaftliche Angabe 1. über die Lebensdaten der Künstler
und 2. wo sich die Kunstwerke befinden, auch ist 3. bei
Springer die Auswahl der Abbildungen von Werken, welche
die Kunstart eines Meisters am besten kennzeichnen, stets
sorgfältigst getroffen. Bedauerlicherweise muss man das bei
dem 5. Bande oft recht empfindlich entbehren.
Für besonders gut halte ich das Kapitel (S. 263—291) über
den Impressionismus und die Franzosen, die überhaupt im
Gegensätze zu unseren deutschen Künstlern in der Beurteilung
sehr viel besser wegkommen. Man vermisst sogar manche
deutsche Künstlernamen, die doch in der Kunst des 19. Jahr-
hunderts nicht ohne weiteres zu negieren sind.
Trotz dieser „mir erscheinenden“ Mängel aber, — und
welches Buch hätte jemals die volle Zustimmung aller sich
erworben —, bietet das Osbornsche, in schöner Sprache
geschriebene Buch doch nicht allein eine unterhaltende und
belehrende Lektüre, sondern auch eine Fülle neuer schöner
Gedanken, die zum Nachdenken und weiterem eigenen Studium
anregen. Dr. Robert Bruck.

Bücherschau.
Auswahl von schwedischer Architektur der
Gegenwart. Von schwedischen Architekten herausgegeben
zur internationalen Architekturausstellung in Wien 1908. Verlag
von Aktienbolaget Ljus, Stockholm; Bruno Hessling, G. m. b. H.,
Berlin. Preis 12 Mk.
PraktischeWohnungsfürsorge in Hessen. Heraus-
geber und Verlag Ernst Ludwig-Verein — hessischer Zentral-
verein für Errichtung billiger Wohnungen. Preis 6 Mk.
Die Entstellung unseres Landes. Paul Schultze-
Naumburg. Herausgeber der Bund Heimatschutz, Meiningen
(S. M.), 2. verbesserte Aufl. m. 75 Abb. Preis 30 Pfg.
Malerische Landhäuser. Herausgeber Albert Schutte,
Barmen. Lfrg. 7; kompl. Werk 10 Lfrg. ä 3 Mk. Verlag Otto
Maier, Ravensburg.
Der Zimmerer-Meister. Ein Ueberblick über die
gesamten Zimmerungen und ihre Vorbedingungen. 10. Lfrg.,
kompl. Werk 13 Lfrg. ä 40 Blätter. Preis pro Lfrg. 12 Mk.
Herausgeber Andreas Baudouin, Wien. Verlag Karl Graeser
u. Co., Wien.
Bau-Unterhaltung in Haus und Hof. Herausgeber
E. Hilgers; bearbeitet von Dr. O. v. Ritgen, Geh. Brt, 8. Aufl.
Preis 5,50 Mk., geb. 6,50 Mk. Verlag Rud. Bechtold u. Co.,
Wiesbaden.
Deutsches Bauen. Herausgeber Gustav Hecht, Verlag
Gerhard Küchtmann, Dresden. Preis brosch. 3 Mk., geb. 3,60 Mk.
Bau- und Kunstschmiedearbeiten. Neue Entwürfe
in modernem Empire- und Biedermeier-Stil. Herausgeber
J. Feller. 100 Tfln., Lfrg 9; kompl. Werk 12 Lfrg. ä 1 Mk.
Verlag Otto Maier, Ravensburg.


BAUAUSSTELLUNG
STUTTGART
VERBUNDEN MIT EINER
AUSSTELLUNG
KÜNSTLERISCHER WOHNRÄUME.
GEWERBEHALLE-STADTGARTEN.
:: EINTRITT 50 PFG. ::
JUNI 1908 OKTB.


Ein Familienschatz und Nachschlagewerk I. Ranges
jWEYEBS GROSSES
KONVERSATIONSLEXIKON
in 20 Bänden, solide gebunden, Preis 200 Mk., wird an solide Besteller
gegen 5 Mk. Monatsrate franko geliefert. Ein Probeheft gratis.
v. d- Bchhdlo Herrn. Meusser, Berlin W. 35/33, stefllitzerstr. 58-

Architekten! Baumeister!
Legen SieWert auf technisch gute Ausführung der photogr. Aufn-
Von Architekturen, Interieurs u. dgl., dann wenden Sie sich an das
Photogr. Atelier von Hug© Me>er,
BERLIN W 35, Kurfürstenstrasse 50. » Telefon: Amt vi 10369.
Mässige Preise. Garantie fiir jede Aufnahme.

KunftmööcP und Bdutifdjlctei
Fernfpr. 7/1W BOFOUJSkl Fernfpr. 7/1X9X
Berlin 0 112 Frankfurter Tillee 143.
Innenausbau. Hloberne Sdjaufen[ter=Hnlagen.
Crftkiaffige Bauarbeiten in [ämtlidjen Holzarten.

□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□












□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□Ql

GEORG KROPP
Bildhauer und S t u c k a t u r - G e s c h äf t
Telephon-Nr. 7574 MÜNCHEN Isartalstrasse 22
Reichhaltiges Lager uon Modellen für Bau- und Zimmer-Dekoration
Bildhauer-Auftrag Arbeiten (AlteStucktechnik)fürFaQaden u.Innenräume
Schnelle Ausführung neuer Modelle
Stuck-Marmor Kunststein Rabitz-Arbeiten
Beste Referenzen. Geschäft seit 1874.

Siebeis Asphalt-Blei-Isolierung

Langjährig bestbewährt gegen Feuchtigkeit u.Grundwasser

u. a. bei
Grundmauern,
Kellersohlen,
Unter-
führungen,
Tunnels,
Terrassen,
Dächern,
Dachgärten,
Brüchen,
Viadukten;
ferner als
Auskleidung
von Kellern
Künstlichen
Teichen etc.


bestehend aus
Blei mit
Asphaltschutz-
schichten.
Ges. geschützt.
Alt. D. R.-P.
Rund
3 Millionen
qm verlegt.
Prämiiert mit
Staatsmedaille
und 2 Goldenen
Medaillen.
Verlangen Sie
SpezialKatalog
No. 1275.

Bauartikel-Fabrik A. Siebei,

Abt. Asphalt-Dachpappen- und Teerprodukten-Fabrik.

Hanf-Seile, Draht-Seile,
Aufzug-, Krahnen-, Flaschen zu9
seile, Theer-Stricke, Gerüst-
stränge, Werg. 13
Draht-, Hanf- und Baumwoll-
Transmission s-Seile.
Jos. Schwaiger’s Ww,
Ledererstrasse 22. MÜNCHEN. Telephon No. 67 5.


Versandl9J4 1907:
157 OOODopp.-Waggons.

• 19 Versand-
-afionen.
i Tägliche
l ^Leistungs;'
’ ’ fdhigkeil
► 450 !
.Dopp.-Waggoni

Verkaufsverein westfälischer Kalkwerke, Dortmund
- G. m. b. II. --
1= hydraulischer Wasser kalk iu Stücken
===== Bestes Mörtelmaterial von grosser Ergiebigkeit. ..-
Höchste Bindefähigkeit bei kürzester Abbindezeit, auch unter Wasser (daher die Bezeichnung Wasserkalk).
Die hydraulischen Eigenschaften unseres Wasserkalkes beruhen auf seinem reichen Gehalt an löslicher Kieselsäure, Tonerde und Eisenoxyd (10—30"/<>).
dieselben Hydraulefaktoren wie beim Zement. Derselbe darf nicht verwechselt werden mit sog. Graukalk (Magnesiakalk oder Dolomit).
Wasserkalk ist bedeutend billiger und besser wie Luftkalk mit hydraulischen Zuschlägen (Zement, Trass etc.)
loading ...