Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 35.1924

Page: 376
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1924/0876
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
376

INNEN-DEKO RATION

schnitte, sowie einige ostasi-
atische Bronzen beleben den
gelbgetönten, mit buntfarbe-
nen Bauernrupfen ausgelegten
Raum. Der Drehstuhl und
das handliche Büchergestell
(S. 378) sind aus Rüsternholz
naturfarben gebeizt. Die klei-
ne Mitteltüre des Gestells
weist auch hier eine schlichte
Einlege-Arbeit auf, die dunk-
ler abgestuften Intarsienlinien
heben sich von der helleren
Tönung des Holzes sehr wirk-
sam ab. Dieses ansprechende
Arbeitszimmer, sowie die
schlichten Möbeltypen des
Schlafzimmers (S. 378) mö-
gen als Beweis dafür dienen,
daß auch aus billigerem Ma-
terial sich künstlerisch sehr
befriedigende Einrichtungen
schaffen lassen, sofern eine
disziplinierte Kraft am Werk
ist, die das für die Erzielung
der Wohnlichkeit Wesent-
liche klar herausstellt. . . r.


WER Kunst von innen
her versteht und erlebt,
wird ihre vielerlei Arten eben-
so lieben können, wie die
Mannigfaltigkeit der Blumen,
deren Bildungsgesetz aus so
verschiedenen Bedingungen
sich entwickelt hat. . l. justi.

Die übrigen Abbildungen zeigen weitere
Arbeiten dieser Firma, nach Entwürfen des-
selben Architekten. Auch hier ist die glatte
und schlichte Linienführung überall bemerk-
bar, das rein Zweckliche wird durch die
wohlbedachte Formgebung zum vollbefrie-
digenden Gesamtbild gehoben, sodaß das ^^^^^M
Fehlen von Schmuck-Zutaten keinerlei Ver- fc^^^rflH
zieht bedeutet. Nur an dem Bücherschrank
des Herrenzimmers (S. 372—373) ist eine
leichte Intarsia-Füllung in der Mitteltüre zur
Belebung angebracht, am Schreibtisch erfüllt -ÄSBBL.
die schöne Wurzelmaserung diese Aufgabe. [^^fl
Das »Arbeitszimmer eines Schauspielers«

(S. 379) ist in rauchgebeiztem Fichtenholz ^Bk^^S/Si£S^ y'\

ausgeführt. Jede störende Linie ist in diesem

Arbeitsraum vermieden; trotz seiner Einfach- ^______-..JL^^IH^^HHBm

heit wirkt er aber nicht puritanisch, einige

Bilder, in der Hauptsache originelle Scheren- Kleiderschrank, monchener Raumkunst hans l. von knorr a co.
loading ...