Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 22.1911

Page: 214
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1911/0238
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
214

INNEN-DEKORATION

professor lossow und max h. kühne—dresden. villa dir. schneider-zittau. hauptansicht.

D

VILLENBAUTEN VON LOSSOW UND KÜHNE.

en bekannten Dresdner Architekten Lossow und heit der Form erreicht. Monumental wirkt gleich der
Kühne ist das bleibende Verdienst zuzusprechen, ein wenig vorspringende Mittelteil der der Straße zu-
unter den ersten in Dresden neuzeitliche Gestaltungs- gekehrten Seite: durch beide Stockwerke steigt hier, wie
weise eingeführt und weiter ausgebildet zu haben. Ihre der Grundriß zeigt, dahinter eine große Diele auf.
Villenbauten und Innenräume, die hier gezeigt werden, Eine große, ganz einfach gehaltene Loggia öffnet sich
sind gesunde ausgereifte Leistungen, die nichts mehr dann vor den Fenstern des Schlafzimmers nach der
zeigen von dem früheren, allgemeinen Überschwang anderen Seite dem Garten zu, der von dem Dresdner
dieses Stils, der einst ihm so viele Gegner erwarb, Garteningenieur Grossmann angelegt worden ist. Präch-
sondern ruhige, völlig abgeklärte Schöpfungen, die etwas tig ist dann der Eintritt in die hohe Diele. Sie er-

Vorbildliches und damit____weitert sich zur Seite zu einem

auch Bleibendes besitzen. hohen, luftigen Treppenhaus,

Die Abbildungen dieses Hef- , _-/ \\ über das sich ein großer,

tes führen zunächst den TrrrrnTl [ 1 \\ mächtiger Bogen wölbt, und

Umbau oder vielmehr Er- 4I--4- TERRA55t |Jj j| das oben durch gewölbte

weiterungsbau der Villa _J^=F=^ mszw^m Iba [1 Fenster den Blick ins Billard-

des Fabrikdirektors Hermann J f| § | speise Wy/W^ J zimmer frei läßt. Die Ein-

Schneider in Zittau vor, ^- j^; I ; 1 Zlw"tR iJfnrej At<nitHII 1 fassung des Treppenhauses

dem die Architekten, da er " 1 besteht aus braunem Eichen-

in der Nachbarschaft präch- 1 HERRENZ"^ER (^ap fflsäi™ Är™T™^ holz, die Decke zeigt braune

tiger, alter Bäume erstehen c<^vi mm ..........«J._3g Balken mit grünen, golden

sollte, gleichfallsetwasGroßes v^^^Lw^«^^ «sag rW"\ \ • E eingefaßten Feldern; die

und Monumentales zu geben ^ D'ele. fm " m Wände sind in Putzfarbe ge-

versucht haben. Sie haben (ffl lwaenz,/*mef. jb ^rBEg^-j. pj-i halten. Sonst ist aus diesem

dies vor allem durch die J8' Vv \ J_i Hause nur noch der Erker

Größe der Verhältnisse, wie ^—m—^-j^^^^^tlp^t^ des Herrenzimmers wieder-
auch durch eine gewisse Ge- imu gegeben, der seine Traulich-

schlossenheit und Einfach- PROf. lossow u. m, kühne, grundrlss d. villa Schneider. keit vor allem durch das
loading ...