Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 22.1911

Page: 361
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1911/0385
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INNEN-DEKORATION 361

ARCHITEKTEN HANS U. OSKAR GERSON-HAMBURG. LANDHAUS BONDY IN OTHMARSCHEN. HAUPTANSICHT.

DAS LANDHAUS BONDY IN OTHMARSCHEN.

Bemerkenswert an dem von den Architekten Hans sich bildenden Teil, mit Möbel in Mahagoni und Sesseln

und Oskar Gerson in der Villenkolonie Othmar- mit blauen Roßhaarbezügen. Von dem Wohn-, Emp-

schen bei Hamburg erbauten Landhaus Bondy ist schon fangs- und Eßzimmer im Erdgeschoß ist der Zutritt zu

die eigenartige Grundrißlösung, welche die beiden selbst- dem, von alten Bäumen umstandenen Garten möglich,

ständigen Flügel des Hauses, — Wohn- und Wirtschafts- Die ganze Breite des getäfelten Wohnzimmers nimmt

gebäude, um ein rundes, auch das Dach durchbrechendes eine mit dunkelgemusterten Kissen bedeckte Bank ein.
Raumgebilde mit angeglieder- Eine interessante Einrichtung

tem Treppenhaus als Angel- . J*K ■' ze^8t ^- geräumige, durch einen
punkt gruppiert. Der Zugang \^ Erker erweiterte Speisezim-
zu dem Gebäude, einem ein- ^^^^^'^ \ \ \ mer insofem> a^s die Kirsch-
fachen , wirkungsvollen Back- ^^^V^'vA % baumholzvertäfelung der einen
steinbau, führt durch einen % Längswand teilweise auseinan-
Gartenhof mit Brunnenanlage, J^^^t \ °;-<-\ \ \ dergeschoben werden kann,
rotem Klinkerbelag und eng- ^W^^V V<^\ 3v Um in den damnteruegenden
lischem Rasen. Durch den \/-^^ •' ..s^' V^'x freien Raum (unter der Treppe)
runden, ebenfalls mit roten <Jr\ BecIart den gr°ßen ovalen
Platten belegten Vorraum im V cC Speisetisch unterzubringen. In
Zentrum des Hauses, dessen \^ *<*0[ s^r \\ allen Räumen des Hauses
gewölbte Decke mit einem blau- l^^^^^H^J / \\ sind die Schränke eingebaut,
grünen Blattmuster bemalt ist, • M—t-r' - iL Die Wirtschaftsräume, für sich
gelangt man in das mit weißen Tjl . J abgesondert, grenzen an das
Kacheln verkleidete Garde- I j * i;—' Speisezimmer. Im Oberge-
robezimmer, von dort in W-H schoß sind die freundlichen
die ganz in Weiß gehaltene |?* * i * Schlaf- und Fremdenzimmer,
Halle, mit freundlichem Ka- fn—r [-rj ■ ~a a^e> w*e die Wohnräume nach
minplatz in dem unteren, einen Süden, der sonnigen Garten-
kleinen behaglichen Raum für HANS U. OSKAR GERSON. GRUNDRISS DES HAUSES BONDY. Seite ZU gelegen. I. WINDMÜLLER.

1911. IX. 2.
loading ...