Heidelberger Zeitung — 1865 (Juli bis Dezember)

Page: 234
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1865a/0234
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
An unsere Mitbürger!

Dic vv>, drr Dirjammlung »om 20. August mil dkm Entwurft- oou Wcchlvorschlägen Bk-
auflragtcn gestalten stch zur Wahl als Wahlmänucr für dic KreiSvcrsammluug fvlgende Wahl-
brrechtigtc zu bczeichnen, mit der dringendcn Bilte an allc wohlgcsinntc» Urwähler, sich mii
Hintansctznng ctwaiger pcrsönlichcr Neigungcn oder Abneigungcn zur Annahmc dcs ganzen
BorschlagS, wie cr vorliegt, zu vereinigen, um nicht eiue »stimmcuzersplittcrnng hcrbeizuführcn
und damit den Feinden des Kortschritts in die Hand zu arbcitcu.

Wahltag: Montag, dcn 4. Tcptembcr,

Bormittags von 8 bis L2 Ukr,

I. Diprict.

Rohrdachcr Straßc, mit Gaisberg, Poüstragc, dcn Bahuhöfen, Bergheimer Straße
einschließlich ber Gasfabrit, Firnißfabrik, Bcrgheimermühlc nnd Schueidmühlgasse;

wcstliche Hauptstraße, südlicher Theil, von Bierbrauer Bartholomä biS zum Lud-
wigsplatz, St. Annagasse, Neugasse, WilhclmSstraßc, Acadcmicstraße, Märzgasse.

Wahllocal: Gartensaal der Harmonie.

1. Barlholomä, Heinrich, Bierbraucr, 5. Kcppler, F. A., iVlarckanci-Dnilleur,

2. Dcsaga, Pcter, UnivrrsttätsmcchanikuS, B. Krall, M. C., Conditor und Kaufmann,

3. Hejst, Valentin, Fabrikant, 7. Trau, I. B., Kaufmaiin,

4. Hitzig, Fcrdinand, Kirchenrath, 8. Wols, Franz, llr. prakt. Arzt.

II Diprict.

Die gauzc Plvckstraße rcchter uno linker Hand, dann Lcopoldstraßc oder Anlage, Kiin gen-
tcich, jcdoch ohnc dic Molkenkur, Friedrichstraße, Thcaterstraße.

Wahllocal: altrs LyccumSgebäude, Zimmer liuks vom Eingange, bezeichnet mit „Lsrtis".
t. Häusscr, L., Hoftath, 6. Otto, E., vr.,

2. Klingel, C, L., Rechtsanw. u. Rentm., 7. Pagenstccher, Alex., sonior, ltr.,

3. Krausmann, Hch-, Bürgernieister, 8. Scheurer, Wilhelm, Kunstgärtner,

4. Mai, Fricdrich, Privatniann, 9. Schwcickart, Ludwig, Wcingärtner.'

5. Mittcrmaier, Franz, ltr. surw,

III. District

Weftliche Hauptstraße, nördliche Scitc vom Darmstädter Hos bis Buchhändler Winter
cinschließlich, Fahrtgassc, Brunnengassc, Ziegelgassc, Karpfcngassc, Biencnstraße, Bauamts-
gassc und uutere Ncckarstraße oom Winterhafen bis zur Schiffgasse.

Wahllocal: neues Lhccum, Zimmer rechts vom Eiugangc, bczeichnet,,Obsrquurts".

1. Bciler, Gcorg, Feldcichtcr,-. ' 6. Klingel, Friedrich, Kaufmann,

2. Erust, I. A, Kaufmann, 7. Künzle, Ph. Jac., Gerbereibes. u. Wxinh.

3. Friedrcich, N., Proscsjor, 8. Mohr, Georg, Buchdrucker,

4. Hornuiig, F., Occonom, 9. Reiher, Zacob, Zimmermeister,

5. Klein, Friebrich, Kürschner, 10. Schaaf, tllrich, seilermeister.

IV. Tistrict.

Oestliche Hauptstraße, südlichc Seite'vvn Hcrmanu Kaufmanu bis Karlsthor, ein-
schließlich des KornmarktcS und Karlsplatzes; sandgasse, Grabeugasse, Klingenthorstraße,
Seminarstraße, Augustinergasse, Schulgasse, Heugajje und Kettengassc.

Wahllocal: Muscum (Gartensaal).

ö. Reiß, Simon, Kausmann,

6. Ritzhaupt, Math., Kausmann,

7. SachS, G. F., Rathschrciber,

8. Spitzer, L., Kansmann.

V. District.

Zwingcrstraße, Jngrim,nstraßc, Floringasse, Krämergasse, Apothekergasse, Mittelbad-
gassc, Oberbadgasse, Burgweg, Karlsstraße, Friesenberg, Kauzleigasse, Kieselgasse, Münz-
gäßcheu, Plankengasse uud Untcre Slraße.

Wahllocal: das frühcre II. Bürgermeistcramtszimmer im Rathhausc.

1. Bauernfeind, F., Büchsenmacher, 8. Müller, Joh., Bürstcnfabrikant.

1. Bluntschli, Z. C., Gcheimerath,

2. Hofheinz, W., Bierbraucr,

3. Kausmann, H., Kaufmann,

4. Reiffel, F. A., Kaufmann.

2. Blatz, Zacob^ Schrciucrmeistcr,

3. Gundt, Gg. Phil., Bicrbraucr,

4. Mahcr, Phil., Scifensieder,

5. Mahs, Albert, RcchtSanwalt.

7. Roscn, S. L., Weinhändler.

8. Schaaf, Phil.j Waiscnrichter,

9. Schellcnberg, Oscar, Stadtpfarrer.

vi. District.

Oestliche Hauptftraße, nördliche Seite von Kaufmaun Kochcnburger biS Karlsthor
einschlicßlich, Marklplatz, Krahnengasse, Schiffgasse, Marstallstraßc mit Marstallhof, Heu-
markt, große »nd kleine Mantelgasse, Lauerstraße.

Wahllocal: Rathhäussaal.

1. Abcnheimer, Carl, Kaufmann, 6. Jäger, Zoseph, Kaufmann,

2. Bilabel, A. H., Gerbermcister, 7. Jrion, granz, Schlosser.

3. Groß, Michael, Kaufmann. 8. Kolligs, Hugo, Kaufmann,

4. Hcinstein, Georg, Hafnermeistcr, 9. Ritzhaupt, Lconhard, Bäckcr,

5. Hoffmeister, Wilhclm, II. Bürgermeister, 10. Simon, I. F., Gerbermeistcr.

VII. District.

Dreikönigstraße, Lusscniergasse, Pfaffengasse, Haspelgasse, Steingasse, Fischmarkt,
Fischcrgasse, Scmmcls-, Lauer-, Zacobs-, Neckarmüuzgasse, Hirschstraße uud obere Neckar-
üraße, von der Neckarbrücke bis Leiergasse.

Wahllocal: GroßauSschußsaal im Rathhause

1. Ammann, C. L., Kausmann.

2. Busscmer, Wilh., Gürtler.

3. Krieger, Gcorg, Schniiedemeister,

4. Kricger, Otto, Kaufmann,
ä. Otto, C. E., Kaufmaun,

VIII. Tistrict.

Oberer und unterer Faulepelz, Schloßberg mit Schloß und Molkenkur, Schlierbach
mit Wolssbrunnen und Kimmclbacherhvs, Kohlhos und Spehererhof.

Wahllocal: Gcmeinderathskanzlei.

1. Dittcneh, Joseph, Biei brauer, 5, Leitz, Jacob, Müllermeister,

2. Diemcr, Gcorg, Privatmann, 8. Loos, Z. F. S., Maurermeister,

3. Goos, Fricvrich, Müllermcister, 7. Metz, E., Fabrikant,

4. Hensch, Gevrg, Maurirmcister, 8. Weigel, IloiS, Mühlsteinmacher.

Redaction, Druck und Perlag von Adolvb Emmcrling, Vcrlagsbuchhandlung

6. Scharbauer, Zos., Znstrumente.nmacher.

7. Stoll, Jacob, Lcdcrhändlcr,

8. Ucberle, F. A., Weinhäudlcr,

9. Weißgerber, C., Posameütier.

Fremdenliste

vvili 31. August bis 1. September

Endemann, Prof. a. Jena. Frinch
nnd Gem. auS SaliSbury. Plarsson, Colonel, und
Moniber m« Fam. und Dien. auS London. Leander
und Spamzenberg, Kaufl. aus Bcrlin. v. Polorowski
und Gemahlin aus Posen. Graf Benznel aus Paris
Weylind und Fam. ans Landau. Mr. Oliver a. Bra-
silien. Frau Holzapfel ana Magdebura. Mr. Webb
mii Fam., und Mad. Mounlgomery mil Diencrsch. aus
England. Mr. Melins und Fam. ans London.

»acklsvkei- »ot. Mad. Rilter und Äesellschafl
aus Bonn. Martigny nnd Fam. aus Lyon. Blanchart
nnd Fam. aus Madrid. HagenS und Fam. a. Aachen.
Lilolf und Fam. auS Königsberg. GrevenS nnd Fam.
Rentier aus Amerika. Hcttendorf. Kaufm. aus Wieii'
Branche. Propr. auS Mailand. Brpcher, Kanfm. aus
Köln. Mavechy und Fam., Renl. a. Brüssel. Pczzana
und Fam. aus Mailand. Longi, Nelitier ans Turin.
Passero und Fam. auS Padua. Hoistens, Kaufm. aus
Berlin. Krauße, Kfm. aus blberfeld. Westenhold und
Fam. auS Lülkich.

»ütel kT«IIer. Peny und Fam. auS Neuoork.
Gravet und Frau auS Stockholm. 'Frau Krauß aus
Biberach. Frl. Nuyl auü Amsterdam. AmeShof aus
Arnhcim. Barrnlt und Fam. aus London. l)r. Ben-
guerel und Frau aus Köln. Maniiicr aus Biberach.
Mad. Davy und Fam. ans England. Menyweulhe.
und Fam. aus Ereler. Grmidlay ans Bremen. Hage-

N«»tel Hvkrleckei-. Litolf u. Duboies a. Paris.
Drunny mit Fam. nnd Dien. aus Bonn. Bnllmonu
mit Fanv, Dien. und Courier aus Ncnyork. Olde und
Fam. auS Hamburg. Wilke und Begleit. ans London.
Richardson und Berrj mit Fam. aus Mauchester. Hau-
termann und Frau auS Brüssel. Eiffroth uud Frau
aus^ H^niburg.^ ^Baroii v.^ Helmstioh und^Dicnrr aus

lenburg. Richter und Frau aus Dresden. Aulemann,
Ger.-Assessvr auS Oldenburg. Schul und Fam.. Kfiu.
auS Berlin. Speth und Legl. aus London. Gilleuder

Bayreutl). Braun. Probst aus Dä> emark. Fischer uno
L>chwester, Nent. aus Köln. Wendt, Beamtcr a. Lübeck.
Adwocd uu^E Fam. aus England.^ Litflia und Frau^a.

Hindostan. Schuh, Fabrik. anS Berlin. vr. Wipper-

Nütel VlvtiLek». MrS. Naglis und MrS. Wal-
son auS London. Clurch auS England. Mrs. Lorofs

Lievland. Baroneß von Ungarn-Sternberg ^uS Licv-
land. v. Grabovsky, Reut. auS Rußland. Mad. von
Eramer und Fam. a. BrcSlau. Bender u. Frau., Rent.

Bauer mit Frau aus Ulm. Kaufleute.

Nttter. Fahnenthal mil Fam. auS Galow. Baron
Eysenbach aus Polen. Krafft, Studicnlehrer anS Neu-
stadt. Munker aus Nürnberg, Magnuö auS Magdc-
burg und Rosenhaupt aus Mainz, Kfl. Costcnoble,
itzjadtgerichlsralh auS Berlin. Lichtschlag, Advokat a.
Düsseldorf. Frics mit Fam. und Dieu. a. Williamsburg-
tHvIcklenes Ilerr. Gernannth, prakt. Arzt aus
Kaiserölautern. Hartinann, Postprakt. ans Frankfurt.
Reger, Kfm. aus Künzelsau. Ditelbach, Architekl auS
Kirchhcim. Senmüller, Polytcchniker aus Karlsruhr.
Stutz, Bildhauer auS Obermeigarii. Gellig, Fabr. a.
Mainz. Schöppcle, Holzhändler auS Horuberg-

Nsrin^tüeltei' »vt'. LacourS und Concidier,
Jngcnieur auö Paris. Wilhelm init Frau aus Bcrlm.
Mausch und Engelbrccht mit Familien aus Hamburg.
Müller mit Frau aus Gotha.

ÜkNkrlnKvr N«t. Schmidt, Kellner aus Mann-
heim. Frau Walter uud Schwester aus Waibstadd
Gllderiier IIIr8vI>. Schmidt, Schäfer °u
Melach. Medelaber, Fab. aus Breslau. Siegle, Muhl-

EÄvIiIenes N«88. Schiff auö Frankfnrt und
Seiler auS Dresden, Kfl. Garnier, Maler a-.Pan«-
Moser, Fabrik. ans Caffel. Scheuer au« Dusseldors
u. Lesevrc a. Geuf, Kfl. v. Röder, Stud. a. Rostoa.

und Buchbruckerei in Hetdelberg.
loading ...