Dehio, Georg
Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler (Band 1): Mitteldeutschland — Berlin, 1905

Page: 289
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dehio1905bd1/0306
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Sul

- 289 —

Tal

Schloß; gruppiert sich um einen unregelmäßig 4eck. Hof; Portale
und andere Kunstformen mit Inschriften von 1538—1661, die Sub-
struktionen gehen bis 13. Jh. zurück.

SULZA (DORF). Sachs. Weimar. Inv. I.
Kirche in der Anlage rom.; die sichtbaren Formen wesentlich
15. und 17. Jh.

SULZA (STADT). Sachs. Weimar. Inv. II.
Kirche aus A. 18. Jh., Kanzelbau 1716 von einem italienischen
Stuccator.

SÜLZENBRÜCKEN. Sachs. Gotha I.
Dorf-K. Mischbau rom. bis 18. Jh. — Bmkw. gesticktes Ante-
pendium0 um 1400.

SULZFELD. UFranken BA Kitzingen. — D.
Pfarr-K. angeblich von B.Julius A. 17. Jh.; infolge starker Restau-
rierung die Einzelheiten nicht zu beurteilen; im allgemeinen Fin-
druck von einem Bau der Spätgotik nicht zu unterscheiden. —
An der Außenwand mehrere Epitaphe, das beste 1605, und ein
großer Ölberg im bekannten Schema.

Rathaus 1609, dank der Gunst des B.Julius sehr üppig für das
winzige Städtchen; wild bewegter Giebelkontur, zwei derb effekt-
voll umrahmte Portale.

Heiligenstatuen an den Häusern ungemein zahlreich und von ver-
hältnismäßig hoher Qualität.

Allerliebst das am Mainufer zwischen Weinbergen steil aufgebaute
Stadtbild mit manchem stattlichen Treppengiebel und vielen kleinen,
meist zerbröckelten Mauertürmen.

SÜLZFELD. Sachs. Meiningen Bez. Meiningen.
Kirche 1630—31, befestigter Friedhof mit Portal von 1594.
Mehrere bmkw. Fachwerkhäuser, Datierungen 1612, 1619. — Dorf-
linde mit alter Steinbank.

T

TAL. Sachs. Gotha. Inv. III.
K. des ehemaligen Wilhelmitenklst. A. 14. Jh., rest. E. 15. Jh.,
entstellt. — Ruine Scharfenberg, fast nur der runde Bergfrid er-
halten.

TALBÜR6ELN. Sachs. Weimar. Inv. II. — Weitere Abb.
Zeitschr. f. Bauwesen 1887.

Benedikt. Klst.K. Unter den rom. Denkmälern Thüringens au
Wert in vorderster Reihe. Der Stil eine Weiterführung desjenigen
Dehio, Handbuch. I. Bd. 19
loading ...