Heidelberger Zeitung — 1866 (Juli bis Dezember)

Page: 358
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1866a/0358
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Neckarflemünd. Mit Beginn der Wintersaat bringe die von den Herren Koch
L Frry in Mannheim auf Lager habende künsttiche Dünger, als:

pkvspkttt, Vi ete.,

kowie ächten Peru-Guano in empfrbl-nde Erinnerung.

m- V.

Fremdenlike

Großes Gerauer Kraut

(2)

kommt Dienstag den 9. d. einc Schiffslodung hier on und wird am Domviichiffplotz verkoust

»°n MüNer, Schiffer.

Damen-Paletots und Mäntel

in neucftem Gcichmack und großer Auswohl stnd wieder ongekouimen tei

8. I^OlllAL, TuchhanSlung.

Geschästs-Eröffnung.

Mcinen Freunden uud Gönnern die erge-
benste Anzeige, daß ich mein Geschäft unterm
Hcutigen eröffnet habe, und verspreche solide
uud reellc Arbeit.

Neuenheim, den 6. October 1866.

Ewald Hünger, Schuhmacher,
(2) gegenüber dem Garten znr Krone


Ausverkauf

eiuer Porthie Tuck, Buckskin, Wcston-,
Damenkleideistoffc, carrirt Klanell,
Krauenkalstücher rc. ;u billigem Preis.

I.OIlI* IIlIIIII.

P4^ weslliche Houplstroßc 43.

Dcr Schulunlcrrichl

in unserer Anstalt beginnt am 16. d. Die
Eltern, wrlche uns ihre Kinder anvertrauen
wollcn, werden um desfallsige Anzeige ersucht.
Heidelberg, dcn 8. October 1866.

(») Elise ök Regina Fallcr

Ullv äeilloisvll« 7!ü77^^.-


HIjt»1-lni-I>11 °ul dcm Wcge nach d-m
^DH^HHIH^HH Schloß ein rothgewirkter
klciner Skawl (Cache-ncz). Abzngcben gegen
gute Belvhnung westl. Hauptstraßc 102. (2)

Au vermiethen

,l'. aßc Nr. 20, sogleicb oder Wcihnachten ;u bezirhen.

ISI> Juiius Groos.

tiorUtiaksl,»» »uiMichoeliiiuesi-und.
L)U vctMlktljeU Uib, Woduung Liaei-
n iistraßc Nr. 1, 5 Zimmer, 2 Mansarden und
Zubehör. Näheres westl. Hauvtstraßc Nr 48. s3l)

Kirchenbücher-Auszüge.

Geborene.

Juü 17. Friedrich JuliuS Wolfs,ang: Elrern: Johann
Fricdrich Theodor Kiudler, Musiker und Eüsabelh
AhrenS. Ev.

— 22. (Jn Borbcrg) Joh. Alberl; Eltcrn^: Peler

Äü >r uno Wcin.,änuer nicr. Ev.

— 13. Eüjabekb Maiiha; Eltern: Gouhard Jnlrau,
Musiü. und Kalh. Tra .del. Ev.

— 13. Ludwi., Herrmanu; Elkern: Ph. O. Braun,

Bernhardt. Ev. ' ^ P

— 18. Kalharina; Ellern: Friedrich Hoffställer, Bür-
gcr nnd Diensimann hier und dcr Joianna geb.
F.ank. Ev.

— Ävhann Ludwig; Eücrn: Ludwig Schweickarl,
h:e;. Bürgcr und Mchlhändler und der Helene
Püilippme geb. H.in. Ev.

— 23. Philippine Elisabelh. unehel. Ev.

— 24. Amaiie Friedcrike; Eltern: Robert Oeltel,
Posamenlier nnd Hedwig Niedinger. Ev.

— 26^ Eaioüne Lnis^; Eüeln: Kcul Hosjmann. B.

Johanna geb. Slcrn. Ev.

— 28. Adanr Robert; Ellern: Wilh. Wiese, B. und
Buchdrilcker dahier nnd der Sophie geb. Reich. Ev.

Düringcr. ^Kach. ^ ^ -1

— 29. Ottilie Elisabeth, Tochter deS Heinrich Kopp,

ber. Ev.

— 30. Friedrich; Eltern: Anton Klefenz, Bürger in
Malsch', Amt Wicöloch nnd Bahnwart in Schlierbach
und Eva geb. Äluller. Kalh.

— 31. Earolina; Eltern: Wilhelm Schell, Bürger in

Schäfer. Kath.

Schwarz, B. unv Kulscher hier und Catharina geb.

— 31. Barbara Elisabeth; Eltern: Georg Leonhard
Ritzhaupt, B. nnd Conoitor und Kaiharina Wäsch.

Sept. 1. ^Jos^ph^ Carl; EÜeri^: Joseph ^er^erich B.

— 2. Änna, unehel. Ev.

— 2. Anna Susanua Elise; Eltern: Wilh. Bade,
Musiklehrer und Luise Majer. Ev.

— 3. Todtgeboren em ehel. Piädchen des Kutschers

— 4. Johann Peter; Ellern: Casp. Braun, Bürger
Kalh.

— 4. Fricdrich Wilhelm; Ellern: Fricdrich Rickmann,
W iii ^Berlage ^n ^We^ und Schuhinacher hier

Clormann und dcr Therese Renniger. Ev.

— 14. Johann Pailipp; Eltcrn: Johann Phil pp
Popp, hies. B. und Heizer an der bad. Eisenbahn n.

Bürger und Schuhmachermeister und der Anna geb.
Ueberle. Ev.

^in dyi,u^ ^

B. und Korbmacher in Schüerbach und Elisabeth
geb. Leutz. Kath.

Getraute.

Sept. 6. Christian Bauinstaik, Psarrverweser in
Bammcnthal mit Sujaiina Maria Ktingmann ans

Emma Amalia Carvlina Mezger von Slcrn. Ev.

— 9. Nobert' Henkmg, B. und Apolbeker in Mann-
heim mil Kalharina Landfried von h:er. Ev.

— 11. Theodor WilkenS. Cameralpraknkant in Carls-
ruhe und Emma Rcichardt von Nappenau. Ev.

— 13. Mar c Francois Gabriel Charvonnier. ZnstitutS-
vorsteher dahier mil Jeanne Marie Forestier.^ Ev.

— 16. Johann Adam Lchmidl, Bürger und Schuh-
machcr hier mit Anna Calhariua Ucbcrle. Ev. -

— 16. Johann Peler Schellenberger, B. und Laud-
wirlh dahier mit Philippine FrieS von hier. Ev.

— 20. Georg Pbilipp Laucr, B. und Bierbrauer in
Helmstadt mil Wilhclyrine Schnetzer v. Weiler. Ev.

— 2S. Johann Wilhclm Nemy von HUgert in Nassau.
Friseur hier mit Luise Sophie Kaser aus Neuchatel.
Ev.

— 25. Dr. Carl Ludwig Friedrich ArnSperger, Gr.
Amtmann hier mit Stosa Bischoff-Demei. Ev.

— 27. Georg Leonhard C-ul Ehlgötz, hies. Büiger u.
Kü iifmami ^iiit Biarie Kriegcr von hier.^ Ev. ^

Kath.' nnt Jsadella Pf lff r von hrer.

vom 8. biS 9. October 1866.

Dill^^ Kfin.^ a.^ Hambur.^.

ans Düsieldorf.

Waller aus Mainz, Schröder
auS Dreödeu, Kfl. Mad. Weller mit Fam. aus Wien.
Nosenstein und Traine aus Frankfnri, Brunkemann
aus Wilferdingen, Cadebnsch auö Dortmnnd, Kfl.
Bergmann und Bruder aus CarlSriche. Meyer, KsM.
aus Mannheim. ^ . i En l d

Schmitt. Part. auS Frankfnrt.

Uürel Vivtorla. Mrs. Vauce mit Fam. aus
England.^ Remle. Re^ aus Bühl. ^ Fürstiii

Frankfnrt. Kinz mit Fam. n. Dienersch. a. Würzburg
UoIILniIikr Ilot. Cion aus Aachen, Nossel mit
Neffcn aus Frankfurt, Held aus Lahr, Mnth a. Gun-
delshmn, Schulze aus Berlin, Kfl. ^ Lütlich, Part. auS

phil. auS Kirchheim. ,Lapp u. Frau, Fabrik. a. Frank-
furt. Mattles, Lchrer^ mit 3 Zöglingen. I. Ercell^

Kfm. aus Mainz. Müllrr mit Gem. aus Altenbuig.
CarlSruhe. Weigel und Weißert, Nent. auS Rastatt.

bronn. Jost auS CarlSriche. Etrauß, Kim. a. Dm:m-
fiadt. Dr. Sell aus Berlin. Rosenheim aus Nüru-
berg. Hertlin, Privat. aus AugSburg.

SiMtlieatcr in Hei-ell>erg.

Mittwoch, den 10. October 1866.

Die Pasquillanten.

Lustspiel in 3 Aufzüg^n von Akvd. Benedix.

Die Hochzeit bei Laternenschein

Komische Operette in 1 Act von Offenbach.
Prcise der Plätze.
(Sch-nispiel-Preise)

Kaffeneröffnung balb 7 Uhr. Anfang 7 llhr.
Ende nach 9 Uhr.

Hofthenter in Manuheiiil.

Mittwoch, dcn 10. October 1866-

T a n c r e d.

Oper in drei Adtheilungen. Mvfik von Rosfint
ZfHsenkaknl'atirtei» Abends 10 ühr u. Nachd

Hiezu „Heidelberger Familienblätter" Nr. 120.
loading ...