Heidelberger Zeitung — 1866 (Juli bis Dezember)

Page: 586
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtz1866a/0586
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Oestliche Hau-tstraße Nr. 38

r r m a:

Lur Ausstattung

Leinen, Teppiche. Betten,

die

pecialitüt

für

Ausstattungen

Zulius Ueiß

empfiehlt;u recllen sesten Preisen:

Leiakn, alle Sorten uud Fabrikate in

und "/, für Betttücher ohne Naht,

Tisch- u Tafeltücher i
Serdietten l

H-ndlücher 'in Gebild, Damast und

kafe- ! Srrviette» i Zacqnard-Weberei

Thee- /wtiß. nalurktl, l

Shirtings, Eillinger,

Piquei, Satin» u. Cambrie», für Negligc-
gegenjtände,

Taschentücher in Leinen, Bakist und Linon,
glatt und gedruckt,

Bruft-Einjädc. glalt und gestickt,
Piquc-Beltdrcken >n dcn neuesten Dessins,
Wollenc vettdeckrn, weiße und farbige.
Tischdecke» alle Sortrn in Brocatell, Goblin,
Eacheniir, Rips, mit Seide gewirkt und
grdrnckt,

varhangftoffe inMull,Tüll, Gazc,Filet, Gnipure
Kenblr-Kattn», dic neueste» Dejsins, sranz.,

in allen Farben für Meubles und
Portiere's

Tamastr,

Rips,

LastingS,

Pluche,

Fugteppiche am Itück und abgepaßk,
Wachstuche jeder An. sür Zimmerboden, Tische
Läufcr-Zruge, und Gänge,

8ctt- und Wiegeu-Eiulage» von Schweißtuch,
Transparentleincn, Wachstafft u. Gummi,
«ngora-Felle,

Cocoo-Matten am Stück und abgepaßle,
«nsertignng von Bette» und einzeluen Bett-
stücken auf Ordre,

Desgl. oou Bctt-, Haushaltllngs- u. Leibwäjchc,
Trillchc,

Barchente,

Plumeanp- und konvcrtcnftoffc,

«ölschc und Bettüberzügc, weiß und sarbig,
Roßhaare,

Flaumcn,

Frdcrn,

Eiderdaunen,

^ Für Spe;ereihändler!

di/sem^G.sch^st ist ficher; oer Mietdprei- billig ge-
stellt. Zu erfragen in der vrped. sl/

8aiä;iL6n

in Oel ä Sl. 2 kr., ruisilchc Sardinen,
Bondons, >n seinrr Waarc, iowie iralicn.
Maronen einppehlc

M Carl Will.

Gute Punsch-Effenz,

die Flaschc fl. 1. k kr.. lowie fcinere Es-
fenzen, vollsaftige Citrvnen u Oran-

gen empsiehlt j?j

Carl Will.
Zu verkaufen

ein Paar sehr schöue kleiue Wellenpapagcien
(IlsIIospitaftlls-IIlltlllatllsl

zu Weihuachtsgeschenken sich eignend.

Zu erfragen Zimmcrplatz Nr. 68. (2)

sWieSloch.;

Au,

Mein Lager in Damenklciderstosfcn,
THYbetS, Seidenzcugen, Westen. Long-
chalS u»d anderc» HalStüchern, Tajchcn-
tüchern rc. »crkaufe ich vo» heute an bir
Weihnachten zu bcteutcnd hcrabgcjktzten, sehr
dilligen Prrisen. Vom 1. Januar an wird
Herr M. Lchman den Vcrkauf in dem von
mir gckaustrn Hausc mit großer AuSivahl in
dcn »cucstc» Stoffcn bcginne».

Äusverkauf.

„Uordstern."

Diese LebettSversicherungS-Gesellschaft er-
öffnct mit Begittn des nächsten JahreS ihr
Geschäfr.

Eö werden in allcn Städten u. Kreisen
PrcubenS und DeulschlaudS Haupt Agen-
ten ernannt, melche nur mit der Dircc ion
correipondiren. nnd bercchtigt sind, Unter-
Agcnken auszustellen.

B.wcrbungen um diese einträglichen
Stclluugcn werdcn, mit Angabe von Ne-
fcrcnzen, erbcten an

D.'e Direetion

(2L in Serlin, Charloltenstraße 9.

Zu verkaufen.

Jm Dadischcn Oberlande: Mchrcre größere
und kleineve Gastwirthschaften, sowohl iu Städ-
tcn als guten Landortcn mit nnd ohnc Güter,
im Prcis von 8000 fi. bis 70,000 fl. Ebenso
mchrcre gröhere und kleincre Bierbraucreien
mit oder ohne Güter im Preis von 9000 fl.
bis 7i>000 fl.; ferner eiuige Wafferwerke zu
Fabrikeinrichtungrn, Mühlen, Gerbereien,
grögcre uuv klcinere Oefouomiegütcr, theilS
mit schöuen herrschastlichen Wohngcbäuden in
prachtvoller Lage bei gröstern Städten und anf
d m Lande, sowie mehrere Wohn- und Ge-
schäftshäuser.

Einige jehr bcsuckte Badanstalten mit Hcil-
quellen in wnndcrvollcr Lagc, die sich bestcnS
rcntiren. Kauflicbhaber belieben sich an daS
Commissionoburcau Nr. 193 in Waldöhut
zu wendcn.

Untcrzcichncte empfichlt sick im Waschcn von
wollcnen nnd scidenen Vrsp-Lkvals, feiner
Wäsche uud allen in dieses Fach eiuichlageuden
Arbciten. Katkarina Woklleber,
Apolhrkergasie 5.

Aremdenlifte

vom 7. bis 8. Drzembrr 1866.
b»-!-»« C'set. SrdS -äu« Hanau. RrinS a,i« Neutz.

Herisau, Rfl. Direttor BSr mit Gem. au« CarlSrubc.
Bögrte. Fabrik. auS Mühlbausrm Damschin. tkim. a.
Hagen. Major Orelli aur Wirn. Mevec, Kunsthänd-

vön Frerlebrekg. Oberst aus Carl-ruhc. Mryer. Ksm.

»»«ttseker Uvt. Nostij mit Fam.. Fabrik. a.
Breslau. E^chweiler mit Gem. auS Chrmnitz, Roth-

Walbmänn, irfm. aus Franksurt. S. Durchl. Fürst
Vtetvrt». Obcrsl Kiicakofs auS Rußlanb.

S^«t«t« n«y-, »err. Bcck, Ksm. aus Nüriingrn.
Treiber, GutSpachler auS WeinSberg. Ehrlicd. Werk-
meister aus Nereaheim. Lanq, Ockon. auS Hörlcbach.

Beeriiiann und KeuSner, Cand. med. auS Würzburg.

-»ttkeriftei' t>tr-.ot». Nhein, GutSbesitzer auS
Neustadt. Riedel^, SchaafshLnHer ^ und Schinderle,

kirchen, bei Kausm. Weber. ^Frlä Steinhäußer bei Frau
Leis. Murdoch, Slud. aus Amerika, bei Fräul. Hoch-
städter. Dr. Wywodzofs dei A. Lang. Wagner nebst
zT^ä,lrr,,^ uIld^ Sos>II.^Lainen^ändl^öiirim-

länder auS Eschelbronn. bei M. Greiff. Dr. von Kir-
schenstein-Olendzky auS Lithauen, bei Kaufmann Waltz.
Michel, Stud. jur. aus Fraiikenchal, bei Tapczier
Schmilt. O. und E. Brian, Stud. mcd., bei Metzger
Weick. Nieder Stud. jur. auS Göllschay, bei Bäcker
Walz. Frl.sJrschlinger aus Mannheim, bei Jrschlingcr,

StadttlMter in Hei-elderjl.

Dienstag, den 11. Dez. 1866.

Gosisplcl

der Frau Linilis rou Klvtn und der Madc-
moijclle Lliss kvovi, crste Tänzcpin vom
araniI-IIieLtre »l Siraßburg.

Mil aufqcvobrnem Abonncmrnl.

Lum Äcncsh dcr Lmilie Zteinecke.

1) ?oleu serieune,

grtanzi von Mlle. Elise Pocci.

Hierauf zum Erstenuialc:

R e v a n ch e

Lustspiel in 2 Aclen von Charloite Birch-Pfeiffer.

2) Onuuil P38 li.bsisgnvl
(jpanijchcr Naiionailaiiz),
gelanzt von Mlle. Elise Pocci.

3) Lenrsiio-Wulrvr,

gesungen von Frl.-Pichon.

Dumm und gelehrt

Lustspiel IN 1 Acl von I. v. Plötz.

Sophie . . Frau Emilie v. Glotz als Gastrolle.

Zum Schluß:

4) kss dvnZroise (Oirsrsiss), .
(ungaiijchcr Tanz),
gekanzl von Mlle. Pocci.

Zu d'ieser Vorstellung ladet ergebenst ein

Emilie Steinecke.

Mittwv«, drn ,2. D,z,mbcr 18««.

7. Vorftcllnng im 3. Adonncmrnt.

Ein Lnftspiel

Liikfpi'l in 1 Aklcn von Rodcrilb Bcncdir.

«cc-clw». O,ua nao Bcrla» °o» «oolvd lämmcrllnq. B.cla,SdH,nvInng unv Bnadruckcr.i ln^wsjb^
loading ...