Kunst und Künstler: illustrierte Monatsschrift für bildende Kunst und Kunstgewerbe — 27.1929

Page: 487
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kk1929/0516
License: Free access  - all rights reserved Use / Order

0.5
1 cm
facsimile
C. NOACK, VENEDIG. AQUARELL

DIE KIELER AUSSTELLUNGEN NORDISCHER KUNST

VON

ALBERT DRESDNER

Noch nie ist in Deutschland ein so umfassendes Bild
nordischen Kunstschaffens geboten worden wie auf den
Ausstellungen, die der nordisch-deutschen Woche in Kiel
angegliedert waren. Denn sie umfaßten (Island ausgenom-
men) die Kunst aller nordischen Völker, und zwar sowohl
die darstellende wie die Baukunst. Sollen hier die Ergeb-
nisse in allgemeinsten Zügen angedeutet werden, so sei vor
allem hervorgehoben, daß das künstlerische Schaffen der
nordischen Völker sich durch Reichtum, Mannigfaltigkeit
und Leistungsfähigkeit einen vollberechtigten Platz im euro-
päischen Kunstkreise errungen hat. Es herrscht da ein reges
Leben, es wirken viele gute Talente und es werden be-
deutende Aufgaben gestellt. Die Zahl der Bauunternehmun-
gen großen Stiles ist besonders in Schweden, Finnland und
Norwegen auffällig, und norwegische Maler, wie Per Krohg,
Axel Revold, Alf Rolfsen, haben Gelegenheit zu umfäng-

lichen Monumentalmalereien gefunden. Die Baukunst ist
stark und in ihrer Haltung selbständig; ihr Kennzeichen ist,
daß sie sich bei entschieden moderner Baugesinnung doch
auf dem Boden der Überlieferung hält, die vorwiegend durch
den Klassizismus bestimmt ist. Man muß anerkennen, daß
die Verwendung geschichtlicher Einzelformen nicht das Aus-
schlaggebende ist; die Bauaufgaben werden entschlossen
aus ihren Bedingungen erfaßt und gelöst, und es ist innere
Verwandtschaft des Raum- und Körpergefühls, die die Archi-
tektur an die klassizistische Tradition bindet. Ein sehr festes
Gefühl für den Baukörper, ruhige und klare Entfaltung der
Flächen, feines Verständnis für die Einlagerung der Bauten
in den Raum werden überall erkennbar.

Die Malerei ist von so verschiedenartigen Individualitäten
getragen, daß eine allgemeine Kennzeichnung schwierig ist.
Die Schulung ist französisch; die Behandlung der Farbe

487
loading ...