Der Cicerone: Halbmonatsschrift für die Interessen des Kunstforschers & Sammlers — 1.1909

Page: 622
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cicerone1909/0650
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
622

Der Cicerone

Heft 19

INHÄLT DIESES HEFTES

Fürstenberger Porzellan. Von Adolf Brüning / Die Neuordnung der Schackgalerie.
Von Hermann Uhde-Bernays / Worauf stützt sich unsere Kenntnis zur Geschichte des
chinesischen Porzellans? Von Ernst Zimmermann / Die Münchener kunstgeschicht-
lichen Ausstellungen aus ÄnlaB des kunsthistorischen Kongresses 1909: Die Aus-
stellung Ältmünchener Kunst / Die Ausstellung zur Geschichte der Miniaturmalerei / Ausstellung
Ältmündiener Tafelgemälde des XV. Jahrhunderts im Bayerischen Nationalmuseum / Rundschau:
Sammlungen: Augsburg / Berlin / Dijon / Elberfeld / Grenoble / Laon / Elberfeld / Versailles /
Ausstellungen: Amsterdam / Berlin / London / München / Wien / Personalien: Richard
Engelmann f / v. Skalaf / Ausgrabungen: Neapel / Rom / Toledo / Tunis / Vermischtes /
Literatur / Der Kunstmarkt: Bevorstehende Auktionen: Aachen / Frankfurt a. M. /
München / Kleine Nachrichten / Neue Kataloge / Auktion’skalender.

Q,-O .-0<=^O- .-»O--»O <="■■• -• = ■■-■■■'■■•0«= '0.= 0=>0==0' -* o

J JULIUS BÖHLER ■ MÖNCHEN -

Hofantiquar Sr. Maj. des Kaisers und Königs — Kg/, ßayr. Hofantiquar

Briennerstraße 72

/7/?- und Verkauf wertvoller Gemälde Alter Meister
und kostbarer Antiquitäten j

o o == o == o » o <=■ o ==> = = o ■=> o => o ==• o <== o == o

Herausgeber: Dr. GEORG BIERMANN, Leipzig, Liebigstraße 2.

Verantwortlich für die Redaktion: i. V. Dr. GEORG BIERMANN

Zweigredaktionen des Cicerone:

Für Berlin: Dr. HERM. VOSS, Berlin, W. 15, Uhlandstraße 44.

Für München: Dr. HERM. UHDE-BERNAYS, München, Holbeinstr. 1.

Für Wien: Dr. WILHELM SUIDA, Mödling bei Wien, Kaiser Jubiläumsstr. 16.

Für London: FRANK E.WÄSHBURN-FREUND, TheCottage/Harrow on Hill bei London, LyonRoad.
Für Paris: OTTO GRAUTOFF, Paris, 11 Quai Bourbon.

Verlag von KLINKHARDT & BIERMANN, Leipzig, Liebigstr. 2.

DER CICERONE erscheint jährlich in 24 Heften (etwa 50 Bogen stark). Abonnementspreis allein: jährlich
M. 16.-; halbjährlich M. 8.-. Zusammen mit den MONATSHEFTEN FÜR KUNSTWISSENSCHAFT kostet das
Abonnement jährlich M. 26.— ; halbjährlich M. 13.—. Zusammen mit den MONATSHEFTEN FÜR KUNSTWISSEN-
SCHAFT und dem ZENTRALBLATT FÜR KUNSTWISSENSCHAFTLICHE LITERATUR UND BIBLIOGRAPHIE
kostet das Abonnement jährlich M. 30.— ; halbjährlich M. 15.—.
loading ...