Die Form: Zeitschrift für gestaltende Arbeit — 1.1925-1926

Page: 117
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/form1925_1926/0159
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Modell zum Junkersmelallflugzeug J/1000. Nur Flügelflugzeug
Endziel des ursprünglichen Patents (Prof. Junkers)

w<

O BERÜHREN SICH DIE SCHAFFENSGEBIETE
DES TECHNIKERS UND KÜNSTLERS

VON WALTER GROPIUS, DESSAU

W

ir haben uns allmählich daran gewöhnt, daß Problem der Gestaltung auf den Ursprung zu

der künstlerische Gestalter bei dem technischen kommen und die Ergebnisse ihrer Erkenntnisse

Erfinder und Konstrukteur in die Schule geht. mit zäher Energie in allen Tonarten der trägen

Die anti-dekorative Bewegung, die sich zum und schwerhörigen Masse bewußt zu machen:

Segen der Zeit Bahn brach, fiel in die industriel- nämlich, daß das Problem der künstlerischen

len Werkstätten ein und belauschte die Werk- Gestaltung nicht eine geistige Luxusangelegenheil.

Vorgänge bei der Herstellung moderner Zweck- sondern Sache des Lebens selbst ist, sich also

crz.eugnisse. Seit 20 Jahren ist der Feldzug nur innerhall) der elementaren, physiologischen Ei-

wider die formalistische Auffassung im Gange, genschaften des Menschen und der ihn umgeben-

aber wie gering sind nocli die Erfolge der Pio- den Nalur löson läßl und ,nit nationalen, ästhe-

nierc dieser Bewegung! Gerade eindeutige und ^h-formalistischen oder beschränkenden Fak-

selbstverständliche Gedanken brauchen die längste lore" ^nellen Ursprungs Oberhaupt nichts zu

Zeit zu ihrer Idealisierung. Das liegt an ihrer lUn ,_Die «Ration des künstlerischen Gel-

i-i 1 11 11 r, tt 1 r. ^• • stes brachte uns die elementare Erkenntnis, die

radikalen, d. h. wurzelliaften Herkunft, die sie , • , .., 1 , „ '.

■ , . ... • . ,. ... .. technische Umwälzung das Werkzeug für die

nicht nur lur einen enteil, schnell übersehbaren „ . ,. ,T °. .., ., .J

Bezirk, sondern für das umfassende Leben gül- neue Gestallung. Heute gdl alle Anstrengung
Ii sein läßt Durchdringung beider Geistesgruppen, der

Befreiung des schöpferischen Menschen aus sei-

Mit allen Methoden anatomischer Analyse und ner neurasthenischen Wellabgeschiedenheil durch

synthetischer Totalerfassung hat sich eine ganze seine Verbindung mit den heilsamen Realitäten

Generation von Künstlern darauf geworfen, dem der Werkwelt und gleichzeitig der Auflockerung

117
loading ...