Wingenroth, Max ; Kraus, Franz Xaver [Editor]
Die Kunstdenkmäler des Grossherzogthums Baden (Band 7): Die Kunstdenkmäler des Kreises Offenburg — Tübingen, 1908

Page: 132
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kdm7/0230
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
132

KREIS OFFENBURG.

A

^2

Fig. •jj. Ziehbrunnen von 162s in Schuttern.

Auf den Schränken holzgeschnitzte Putten, wohl von früherer Dekoration.
Pfarrhaus An den Chor stösst ein Rest des ehemaligen Klosters an, der jetzt als Pfarrhaus

dient, ein Bau des 16. bezw. 17. Jhs., der im 18. renovirt worden. Ein Portal mit
gebrochenem Giebel führt zum Pfarrhaus. Es zeigt die Inschrift:

refeCtorIVM

ABBATE pLaCID • TERTlO

eXtorto
renoVatYr et eXornatVr,
loading ...