Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 142
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0157
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
@s Ectmt erftaunftd) fein, bafj ein Slrttfel über ba§ Wtam-
fjeimer Sweater bett dornen be§ $ntettbcmtett Saffermarttt unb
feiner Seute — mitunter fefjr tüchtige unb fct)öpferifc£)e £ünftter-
noturen — nictit ermähnt; ober e§ warb ber SSerfucf) gemacht,
ben XyyuS einer beutfdjen 53üt)ne um 1900 unb ifyrer ^ufunft feft-
jufjalten — ^atberg'3 33üi)ne —.

9Jxanubetm. H. G.

3ur Sronffurter $trtnöbcrg=Premiere.

<2$S>

,,3d) bin, rcaS td) immer mar: Dfcaturatift. üßitr ber
©efidjtSpunft tft ein nnberer geworben."

2Iunuft ©trinbberg an feinen Überfeiner.

£>a£> tft fettfam bei ben Horben: Sie ftnben ftd) metft erft
in gereiften ^afyren. ®a§ lange aufgefparte fetter brtcfjt bann in
einigen äöerfen, ^robuf'teu ber ©ffiafe, mit einer elementaren
©etücttt fjeroor, bie fdjon a(§ foldje bannenb xoixlt -Jftöglicf),
ba|3 f)ier be§ Stütfel'S fiöfung §u ftnben tft: üföortn liegt bie un-
erftärlidje ©uggeftion norbifd)er ®id)tung ?

©trinbberg al§ ©injetner. Wtan f'ann nid)t gut bie 3Inbern
neben ibm nennen. 2ßir muffen für Ü)n eine befonbere Stfttjetif
§u finben fudjen. ©trinbberg einorbnen, Ijeijst ©trinbberg nid)t
uevftefjen. ©trinbberg l)at nie eine 9tegel gefannt, er fdjafft
unmittelbar au§ bem übermä'djtigen ^rnpulfe fyerauio, mitunter
bart au bie ©ren^e bes ilnt'ünftterifctjett ftreifenb, menn ba§ @r-
leben be§ !^dß über ba§ sDlajg fyeruortritt.

S)ie ©trtnbbergf'enner merben nidjt auglernen. @r übers
fpringt mit genialer ©orglofigf'eit bie Brüden, bie man tjeut ^roifdjen
Ihtnft unb £unft aufgefdjlagen £)at. 2Benn er einmal ber 2ltt-
ftäger, ber ^anatif'er ber 2BaI)rf)eit gemefen, §roingt it)n ein anber-
mal |bie Eingebung, anzubeten, £obte§ über ftd) §u ftetten. Q3e-
§eid)nenb finb fyier feine 2tusfprüd)e an ©mit ©cfjering, in benen
©trinbberg förmlid) ba§ @ntftel)en feiner t)iftorifd)en Dramen §u
rechtfertigen fud)t.
loading ...