Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 244
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0259
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
ttacH

Hun geb/t öie Hacr/t am Ufer rn'n
Unö breitet fammtne Streifen überall,
Die fie mit golöneu Körnern [eis befät . . .
Dann laufet fte, ob beim Sternenfeuern
Die 3un<3er a^c träumen, öeren Seele
5U tfyr in Siebe aufwärts blieft . . .
Unö 5a unö bort erglä^en offne ^enfter
Beim ITlonöenfcr/ein, unö an öen IDeiöen
IDanöert's Inn unö fef/tueb^t unö grämt ftd);
Unö öa unö öort erbleichen junge tDangen
Beim HTonöenfcfyem, unö von öen Cippen

Hingen fieb öie alten fragen......

Die ZTacbt ift ftumm.

Sie gefyt mit ftarren ^ügen

Ztm Ufer bnn unö breitet fammtne Streifen,

Die fie mit goiönen Körnern leis befät . . .

^ranffurt a. 3TL CCbeo Sdjäfer.
loading ...