Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 718
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0772
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
7\8

Simmer, nidjt in ben G£f)or ber fyöcfyfien Capelle, bilrfte ber-
gleichen gemalt roerben. s2ßaf)rl)afttg beffer rctäre e3 geruefen,
^jfyr gehörtet ju ben Ungläubigen al§ in btefec Sföeife, p
ben ©laubigen gehörig, ben (Stauben anberer an^utaften.
2lber foroeit mirb ber Gimmel nict)t geljen, baf; et* bie auf}er-
orbentlictje ^üfynfyeit Gcure3 Söunbermerfe^ unbeftraft tiejse.
@§ mirb, um fo nmnberbarer es baftebt um fo fixerer ba§
©rat @ure£ 9tu£)tne§ fein.

Servitore

Strettno.

franhfurt a. fß. ®ie ©aifon fjat begonnen, Köderte über Korn
jerte. ©enufc auf ©cnuf3. Sie 9Jhtf eum§ = ©ef etlfc£)aft leitete bie
Quartettabenbe mit @d)umann, 33eeti)ot)en unb £>at)bn ein, bie ^-reitag§-
forderte mit -Beetfjouen'S gematttger „fünfter", bie ©onntagSfongerie mit
^rarjm'g Iieblid)er D-Dur=@rjmpr)onie. ©we Segenbe für Crcfjefter „®er
Seaman uon Stuouela" von ®ibeliu§ r>ermocf)te roegen bes1 monotonen
8timmungsge()alte§ fein ^ntereffe 31t erregen, ebenforoenig bie ©ängerin
ga*au iötauuett, bereu Stimme nicfjt red)t auf ber geroof)nten £>öf)e ftanb.
©in junger ©etltft, £>err $ot)anne§ §egar, fyatte bagegen großen ©rfolg.
@r tft einer ber beften ©d)üler uon s^rofeffor §ugo 53eder, beffen f)eruor-
ragenben, gerabeju einjig baftefjenben ©igenfd)aften als s|?äbagog e§ ge-
tungen ift, in g-ranffurt eine Konzentration uon ©d)ütern §u eriuirfen,
bereu folibe, auf einer grünbtid)en SJtetfjobe bafierenbe 2lu§btlbung balb
oon fid) reben macfjen mirb. 9)ian mirb halb von einer „^ranffurter ©elto-
fcfjule" reben f'önnen, unb fübmeftbeutfcfjer ©influfä mirb aud) in biefem
©pe^ialsroeige ber Kunft fid) auf bie übrigen Seite ®eutfd)tanb§ erftreden.
— 9Jiit einer mof)Igetungenen Söiebergabe ber ©Iud'fd)en Dper „Drpf)eu§"
tjat fief) ber Oiütjl'fdje ©efangeerein unb b(~r<>n nerbienftnotter Leiter §err
s^rofeffor ©cfjolj grofce 33erbienfte ermorben. ®ie ©otiften gad. Softer
au§ Sonbon unb g-rt. tum ber SBijner au§ Sftannfjehn leifteten ©roj3-
artige§. Sperr Dr. Bottenberg beroäfjrte fid) im erften Stbonnements^
fonjert be§ Dnernfjaufesä mieberum at§ feinfinniger Strigenf. ©inige
Maoierabenbe uon 2(nforge, ^auer unb ^rl. Sina SJtaner brachten
loading ...