Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 372
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0395
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
etilem ftrembe £)ö£)er emfcfjättf bemt ba§ (Eigene, müffen wir un§
§ur prooin^ialen &unft, bie im ©tammeSberoufjtfein rour^elt, ent-
roicfeln. 2Btr müffen geiftige ^rooin^en ferjaffen, meiere ^nbioibuaIi-
täten beutfdjen ©f)araftcr§ repräsentieren. 3öas aber foH bagu
aU ber opoit nnb |jof)tt gegen Sellin? 9)can foU oon biefer
Stabt uid)t§ oerlangem ma§ ftc abfotut uicfjt (elften fann. Berlin
fann bie tßtomtig fo menig geiftig entbehren, wie umgefefjrt jene
materiell obne bie |)auptftabt ankommen fann. S)ie beutfcf)e
$unft braucht einen öfonomifcfjen SJHttelpunft, ber mirb Berlin
fein nnb bleiben, $ür bie äöaren auf biefem föunftmarft mirb
aber ber ßettfajj gelten: 3e inbioibueUer, je provinzieller, befto
beffer!

Dr. Uganä Sanb^berg.

Qetöeitle&ett.
•ä

£)er SIbenb fenft ftd) über ben fyorjen, ernften Dtaum. 2lu§
feiner bämmerigen 2:iefe menbet ein ^ünfiler fein ruf)eüoße§ ®e-
fic£)± ber finf'enben Sonne §u. 3)urd)glüf)t oon tfjretn ftarf'en Sicfjt
fd)irtnneru bie bunffen SEßänbe, bie färben fämpfen mit ber$infter-
m§ nnb werfen fid) ibrem ©efdnoifter, bem legten ©trat)!, ent-
gegen. S£ief träumenb eingefenft fcfyaut ber jnnge ÜUleifter bie
lieblicrje Bereinigung, $m farbigen ®unfet, ba§ um ilm mögt,
wanbetn bie ©eifter feinet Sebent, llnb feine Stirnen fteigen nieber
unb fdjreiten befmtfam buref) ben ftolgen Staunt. Sie ernennen
ben ©nfel unb feben tfjn treuf)er§ig an.

©r füt)tt ifjr mut

@r fpiett in ber gebieblten Siic^e. Unter beut altfränf'ifcfjen
^erb, am 5}oben, ftefjt bie Sdjubtabe offen; fpärlidjeS Spielzeug
fdmut fjeraus, bunte Steine liegen jerftreut untrer, oiete§ ftef)t ge;
baut ba, Käufer unb Srücfen. £>a ftopft es am blinben $enfier;
ber Keine Saumeiftei fpringt auf; bie SftacfybaiSfinber fteigen oont
|)of am ^rettftetn p ibm. (Sie baben $ucfjen in ben Räubern
üjn fjungert, er beifit hinein; bie 9)lutter, arm unb ftotj, fpringt
loading ...