Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 639
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0679
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
639

Vom nkderrbein.

Bonn. Sas fünftlerifc£)e unb litterarifctje Seben VonnS ift teiber
nicht fo rege, »nie man baS oon ber rtjemtfdEjen iäftufenftabt erwarten bürfte.
Sie Sheateroerhältniffe liegen infofern ungünftig, al§ man mit oon Köln
entliehenen Kräften arbeitet nnb bie rechtzeitige £>eimfei)r be§ Verfonal§
oft eine graufame Kürzung ber Aufführungen nötig macht, ferner ber
Sttjeaterraum ba§ Söilb einer abfd)redenben Unzulänglichkeit barbtetet unb
bie f'ünftlerifcrjen Seiftungen feiten £>eroorragenbe§ bcbeuten. §Bon einem
öffentlich auftretenben ^ntereffe für bie bilbenbe Kunft mar, abgefeljen
oon beut 2tfabemifcf)en Kunftmufeum im £>ofgarten, bis> oor furgent über-
haupt nichts su fpüren. 2lnt beften fam mol)I bisher bie "Pflege bevSJhtfif
fort. 2Öa§ aber an litterarifd)em unb fünftlerifchem Qntereffe in Vonn§
le^ter Vergangenheit öffentlich rege geworben ift, hat feit fahren mög-
lid)fte Pflege burch bie f>ieftge „Sramatifcf)e ®efellfd)aft" gefunben.
®ie hat fiel) and) nrieber im oerftoffenen VereinSjahre SSerbienfte erworben,
inbem fie fd)mer aufjjufütjrenbe bramatifd)e SBerfe, tote Solftoj's „9Jiad)t
ber ginfternis1", Vjörnfon's „lieber unfere Kraft", jtoeiter Seil, u.a.m.,
burd) Vorlefung ihren SJtitgliebem nahe brachte unb mit ber öffentlichen
Pflege ber bilbenben Kunft infofern begann, als fie im £)tcftgett ^roomjtak
SJiufeunt eine [Reihe oon Kunftausftetlungen (Vödlin, Karlsruher Künftlen
bunb u. f. to.) oeranftaltete, bie, burd) entfpred)enbe Vorträge unterfingt,
red)t guten ©rfolg aufjuweifen £>attert.

%üx ben fonttnenben SKHnter hat bie „^ramatifetje ©efellfchaft" ein
arbeit§reid)e§ Programm entworfen. %vx Vorträge, Vorlefungen
bejw. Rezitationen geroonnen finb bte sperren: Vrof. o. Verger, Hamburg;
Vrootnzial = Konferoator ^rof. Dr. ©lernen, Süffelborf; s|>rof. Dr. Srefctjer,
Vonn; Vrof. Dr. Slbolf grep, Rurich (über ©ottfrieb Kellen; Vrof. Dr.
9Jiuther, Vreslau (über £>an§ ^oma); Stegiffeur Otto Ved, Köln; £>of-
fdmufpieler ©manne! Reicher, Verlin (Vortrag oon 2öagner'S $ßarftoaf);
Subroig 3^mmex:mann' Köln, gerner raerben bie 9J£ttglteber be§ Kölm
Vonner ©tabttheaters unb auswärtige Vül)nenfräfte bramatifche SBerfe
oorlefen. ©nblid) follen bie erfolgreich begonnenen KunftauSftellungen
im VrooinjiaDaJiufeum in größerem Sftafsftabe weitergeführt werben,
©eplant finb eine granj Stud= unb eine £>an§ 2homa=3tusftellung, eine
2lusjtellung oon Rabierungen, eine oon Süffelborfer Künftlern, eine fünfte
lertfeb/tnoberner Vlafate, fowie eine Ausstellung oon Kunftgegenftänben
au§ Vonner Vrioatbefttj.

Sie Ausstellung moberner Vlat'ate hat bereits am 3. Dftober
begonnen unb wirb am 13. Dftober gefd)Ioffeu werben, ©ie giebt ein
ausreidjenbes Vilb oon ber Vebeutung btefe§ neuen Kunft^weiges.
2öünfd)en möchte man nur, bafs Seutfcbtanb reichhaltiger unb beffer oor-
hanben wäre. Sie franzöfifd)e Reflamefunft überwiegt i)infid)tiich ber
Vertretung fowof)l, als ber Setftung. Sie granzofen finb bie geborenen
Vlafatfünftler, get)t bod) ihre gange Kunft auf§ Auffällige, Deffentlid)e,
Sed)nifd)e —, ba £>atten fie in ber Vlafatiunft fiegreietjes gelb, Am

2*
loading ...