Südwestdeutsche Rundschau: Halbmonatsschrift für deutsche Art und Kunst — 1.1901

Page: 395
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/suedwestdeutsche_rundschau1901/0420
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
für ößutfrfje %n miti tanft.

jY° 13. (Xrfteg ^na^eft. 1901.

tDte fdjafft &er $cf)aufpieler feine ßeftalten?

Unfercr ßeit ift e§ eigentümlich an allen ©tfdjeinungen ba§
.^nfpiratioe, ©l'ftatige, ©uggeftiue mit ©infeitigf'eit unb Uebertrieben-
Ijeit ju betonen; ba§ (Sinnliche unb Unbewußte, 51t lange butcfj
bie Strjtannei bes $ntelleft3 oergeroaltigt, ftrebt nun ebenfo unbe;
redjtigt nad) 3lHetn|crrfd^aft. 9Sot mir liegt §um 3eugm§ beffen,
ba§ gutgefcrjriebene 33ud) eine§ benf'enben ®d)aufpieler§.*) @§ rollt
ba§ Problem auf: s2öorauf beruht bie Umraaublung§faf)igf'eit bes
SJiimen, fraft beten er feine Stolle nicf)t nur fpielt, fonbern xi)t
felber rottb, §nmr ntd)t de facto, aber bocf) bem t>or£)errfd)enben
triebartigen 33eruuj3tfein nad)? (Sine $tage, ber grünblid)ften
s33eacf)tung toert, benn fie erroeitert fid) fofort §u einer «Hauptfrage
jeglicher Shmft: roie oermag ber ^ünftler— ber inbioibuell ftreng
begrenzte SJlenfd) — anbete Sftenfdjen, anbete Söefen mit 2öal)r-
fjaftigfeit barjuftellen, ficf) in fie §u oerroanbeln?

$<f) fucfje, oljrte junädjft Stellung ^u nehmen, ben $ntiatt
bes 23ucb,es möglicfyft treu unb mit feinen eigenen SSBotten toieber-
zugeben.

*) Sftaj SERarterfteig: 3)er ©djaufpieler — ein fütifHeril'djeg Problem. SrfteS
Sud) tu (ädmannfdjrtft. Setp^tg 1900, (gugeu ®ieberid)§.
loading ...